Brandnooz Box November 2014

Weihnachtszeit.
Während ich schon die ersten knusprigen Vierländer Enten mit Rotkohl und Kloß in mich hineinschlang, brachte der Postboste Kalorien-Nachschub.
Die Brandnooz Box November 2014 mit dem Thema "Novembernovitäten" ist da.
Das Brandnooz Box-Team beglückte uns gleich mit zwei Überraschungen:
Zum einen eine neue Kartonage, nämlich einen Karton mit "Mehrfachfächern" und doppelten Boden. Für uns heißt es schlichtweg, die Glasflaschen werden sicher transportiert und größere Schäden sind hoffentlich nicht mehr zu erwarten.
Zwar kostet so ein ausgeklügelter Karton Brandnooz Box auch mehr Geld, andererseits entstehen durch die Ersatzlieferungen auch Kosten, die vermieden werden können.
Ich finde das wirklich sehr positiv.
Die andere Überraschung ist eine Weihnachts-CD:
Brandnooz Box November 2014
Während meinem Mann beim Lesen der Tracklist mit  Alexander Klaws geringschätzig die buschigen Augenbrauen hochschnellten  (das sind die Richtigen, wenn mein Mann singt, klingt alles gleich, egal ob Rammstein oder Andy Borg) freue ich mich doch sehr über so eine Extra-Beilage.
Ich steh` total auf sowas! Danke Brandnooz! 
Brandnooz Box November 2014
Original Oettinger Weißbier alkoholfrei 0,39 Euro / 0,5 Liter). Finde den Fehler. Richtig. Hier stört mich eigentlich nur das Wörtchen alkoholfrei. Ich trinke ja gerne Bier, aber vor allem, um mich mal richtig abzuschießen. Im Sommer ist das wohl eher was für einen lauen Sommertag.
Bis dahin wird es wohl warten müssen.
Von Teekanne war der Tee "Heißer Hugo" (2,29 Euro/ 20 Beutel), ein Tee mit Holunderblüten-Limettenaroma, mit in der Box.
Ich persönlich finde, dass bereits kalter Hugo kein Mensch braucht. Ein guter Sekt, den man mit Limette und Holunderblütensirup versaut.
Naja, die Weiber stehen nunmal drauf. Für mich ist  der Tee dagegen geradezu ein Segen!
Übrigens: Es gab auch die Möglichkeit, die Variante "New York Chai" zu ergattern.
Beim Diamant Mousse Zauber (1,29 Euro / 2x40g) in der Variante "Milch" soll man einfach Milch seine Lieblingszutat untermischen, schon hat man ein tolles Dessert. Ich bin kein großer Dessert-Freund (zumindest nicht, wenn ich es selber machen soll) und auch kein Freund von Aufschlag-Pulvern. Vielleicht kann ich meinen Kindern damit eine Freude machen!
Brandnooz Box November 2014
Endlich mal eine richtige "Brandnooz" kam in Form der Farmer`s Snack Ananas-Rollen (3,29 Euro / 150g). Ich bin ja bekennender Trockenfrüchte-Fan und finde dieses Produkt nicht nur innovativ, sondern richtig lecker!
Ebenso die Loacker Tortina White (1,79 Euro / 3x21g). Ich hatte Loacker Produkte schon mal in der Brandnooz Box und sie sind einfach soooo lecker, ein absolut empfehlenswertes Nachkauf-Produkt für Süß-Fans! Diesmal in der "Weiße Schokolade-Version" die die mit Nougat gefüllten Waffelblätter mit karamelliger Note überziehen.
Rausch Plantagen-Schokolade Trinidad mit 75% Kakaogehalt (0,90 Euro / 40g) ist eine der wenigen Edelbitter Schokoladen die ich mag, weil sie schlichtweg sehr hochwertig ist und das schmeckt man auch.
Brandnooz Box November 2014
Mit dem Tausendsassa Sanella (1,69 Euro / 500g) kann man backen, braten und kochen. Sanella kann bis zur Verwendung auch ohne Kühlung aufbewahren. Ein solides Produkt, welches ich auf jeden Fall gerne verwenden werde!
Das Maggi Fix Kochgenuss Pur  (1,29 Euro / 2x25g)  hat mich zunächst irritiert. Ich dachte erst, dieses Produkt ist eine geleeartige braune Sauce, es ist jedoch ein Gewürztöpfchen für "Spaghetti Bolognese". Abgesehen davon, dass die Würzung einer Bolognese-Sauce nun wirklich kein Hexenwerk ist, gibt es bereits multiple Pulver-Würz-Mischungen auf dem Markt.
Nicht, dass ich das Produkt nicht als hochwertig bezeichnen würde. Ich finde aber nicht, dass die Welt unbedingt darauf gewartet hat.
Auf das Trüffelöl der International Collection (3,49 Euro / 125ml) habe ich jedoch schon länger gewartet. Basis ist ein hochwertiges Olivenöl verfeinert mit Aroma des weißen Trüffels. Das Produkt passt für mich richtig gut in die Weihnachtszeit, in der man gerne was edles zaubert.
Auch die kleine Flasche gefällt mir für ein so spezielles Öl sehr gut!
Fazit:
Eine gute Box mit weihnachtlichen Ansätzen. Ich mag diese edlen Inhalte wie das Trüffelöl, die Loacker "Tortinas" und die Plantagen-Schokolade. Auch die Sanella passt zur jetzigen Backzeit. Das Oettinger alkoholfreie Weißbier hätte für mich besser ind en Sommer gepasst, das Maggi Produkt ist mir zu speziell, da hätte ich ein neutrales Bouillon Töpfchen besser gefunden. Die Idee mit der CD finde ich richtig toll. 
Die Brandnooz Box kann man für monatlich 9,99 Euro plus 2.- Euro Versandgebühren HIER bestellen.






Wie findet ihr die Novemberausgabe der Brandnooz-Box?

wallpaper-1019588
Weihnachtsbeleuchtung inPalma ab 24.11.2018
wallpaper-1019588
Wie rechnet man von Fahrenheit in Celsius im Kopf um?
wallpaper-1019588
Wie rauchen deinen Zyklus beeinflusst
wallpaper-1019588
Welt ohne Frauen?
wallpaper-1019588
Neues Promo-Video zeigt Zoom-Features “eines noch nicht veröffentlichten Smartphones” – das Huawei P30 Pro!
wallpaper-1019588
Schluss jetzt – von der Freiheit sich zu trennen
wallpaper-1019588
Das Unterwalliser Pfund
wallpaper-1019588
Träume werden wahr