Brandnooz Box Juni...

Puuuuuh. Ich weiß wirklich nicht, wie ich die neu Box von brandnooz finden und beschreiben soll. Hmmm... Fangen wir am besten mal mit dem Guten an. Wieder einmal passte der Inhalt zum Thema und auch das Preis-/Leistungsverhältnis war erneut grandios. Dagegen kann nun wirklich keiner etwas sagen. Allerdings scheinen die Produkte doch sehr ähnlichen denen aus vergangenen Boxen zu sein, was ich unheimlich schade finde. Zum einen taucht die Marke Ricola immer wieder auf und auch an scharfen Saucen habe ich mittlerweile eine ganze Ladung allein durch diese Boxen. Gewiss ist es schwer monatlich immer wieder neue und unterschiedliche Produkte zu bieten, das kann ich absolut nachvollziehen. Jedoch fände ich eine Abwechslung der eigentlichen Produkte schon toll und nicht nur ein Variieren der Marken. Richtig klasse fand ich die Diet Limonade, die es leider nicht bis zum Shooting überlebte, dafür aber ziemlich lecker war ;). Auch auf die IceLollies bin ich tierisch gespannt, da ich diese oder ähnliche noch überhaupt nicht kenne. Natürlich kann ich auch mit den restlichen Dingen wieder etwas anfangen, umgehauen haben sie mich aber dieses mal absolut nicht. Ich bin dennoch auf die nächste Ausgabe gespannt und freue mich jetzt schon enorm :). 36jd.jpg Wie findet ihr die Box dieses Mal?

wallpaper-1019588
Tag der Zartbitterschokolade mit Mandeln – der amerikanische National Bittersweet Chocolate with Almonds Day
wallpaper-1019588
Steins;Gate ab sofort bei Netflix!
wallpaper-1019588
Blackmore Wagyu Sirloin, Zwiebel, Kartoffel und Liebstöckel
wallpaper-1019588
Maisterei die Backmanufaktur für glutenfreie Ernährung – neues Logo – neuer Slogan – neue Produkte
wallpaper-1019588
Weitblick, Tiefblick, Bratwurstblick
wallpaper-1019588
Fenchelsuppe mit Chorizo
wallpaper-1019588
Spruch zum Wochenende: Warten
wallpaper-1019588
Tofu Dengaku und Brokkoli mit Sesamsenf