Böse Abrechnung mit Bushido und Sido

Böse Abrechnung mit Bushido und Sido

So hatten sich Deutschlands Vorzeige-Rapper Sido und Bushido ihren Auftritt bei ZDF-Talkmaster Markus Lanz wohl nicht vorgestellt. Eigentlich waren die beiden wiedervereinten Musiker eingeladen, um über ihre Aufnahmen mit Rocker Peter Maffay zu sprechen. Der Sänger hat mit ihnen seinen Hit Erwachsen sein aus dem Album Tabaluga und Lilly neu aufgenommen. Doch aus der geplanten Werbeaktion wurde nichts.

Denn Markus Lanz interessiert viel mehr, wie es Maffay denn wagen könne, sein Kinderlied mit den seiner Ansicht nach «Gangster-Rappern» neu zu inszenieren. Der verweist auf eine Entwicklung der beiden Künstler, was wiederum Kabarettistin Gaby Decker auf die Palme bringt. Sie wirft Bushido vor, mit seinen menschenverachtenden Texten überhaupt kein Vorbild zu sein, egal für wen. Von einer Auszeichnung für Integration einmal ganz abgesehen.

Dazu packt Decker auch ihren reichhaltigen Zitateschatz aus und gibt an zu wissen, dass der Text eines Stückes von «Schwule sollen vergast werden» in «Schwule sollen verarscht werden» geändert wurde. Dafür hat Rapper Bushido kein Verständinis: «Das ist völliger Quatsch, was sie da erzählen. Das sind genau die Passagen, die sie bei Wikipedia finden.» Und weiter: «Sie sind aber gut drauf heute, was?», worauf Decker ihn anblafft: «Ich bin immer gut drauf.»

Auch in Richtung Lanz hat Bushido wenig warme Worte parat: «Ich weiß schon, was sie hier vorhaben.» Und da weder Sido noch Bushido Lust haben, sich ständig für ihre Verfehlungen rechtfertigen zu müssen, ziehen sie es vor, den Großteil des Abends mit starrer Miene den Studioboden zu fixieren.

Lanz, der Heuchler

Zumindest hat Lanz mit seinem «Anklage-Talk», wie die Berliner Zeitung titelt, und seinen Rüpelgästen auch bei Twitter für reichlich Aufmerksamkeit gesorgt. @Sylar schreibt: «Was bei Lanz abging war der Hammer. Lanz mit seiner Gang gegen @Bushido und @siggismallz. Und Maffay war nur neutral wie die Schweiz.» Und @Jets0n findet: «Die reinste Hexenjagd bei Lanz. Das die Herren nicht die Rolf Zuchowskis des deutschen Hip Hop sind, sollte jedem klar sein.» @Anubis_87 ist ärgerlich: «#lanz war das letzte. Maffay versucht ne Brücke zu bauen aber DIE reiten auf den Texten von @Bushido78 rum.Nichts anderes zu sagen?Schwach!!!»

Auch Sido und Bushido selbst haben ihren Auftritt bei Lanz via Twitter kommentiert. Kurz vor Sendungsbeginn erwartete Bushido zumindest nichts Gutes: «Mal gucken ob sich Lanz die Sendung so schneidet, dass er gut bei weg kommt… Was für Heuchler… Grüße gehen raus an @siggismallz.» Sein neuer bester Kumpel Sido (siggismallz) nimmt’s mit Ironie: «die haben sich doch sone mühe gegeben uns zum schlachthaus zu führen…» Um ganz deutlich zu machen, was er vom Markus-Lanz-Talk hält, retweetet er @Ek_HeaD: «@siggismallz @Bushido78 was die da veranstalten ist ja mal komplett unter aller Kanone. Beleidigend von jeder Seite und inkompetent. FU #zdf .»

Bushido hat eine Erklärung, warum er und Sido bei Lanz so schlecht weggekommen sind: «Aha jetzt sagt die Produktion es müsse aus Zeitgründen gekürzt werden bei Lanz so nennt man das also wenn man zensiert wird.»

So oder so dürften beide Seiten vom Rüpeltalk bei Lanz profitiert haben: Immerhin ist die Sendung heute Frühstücksgespräch. Abschließend sei daher der Tweet von @yayaschwester zitiert: «Obwohl ich im Großen und Ganzen auf #Sido’s & #Bushido’s Seite war (Markus Lanz), doch die beiden sind Kritikfähig wie 5- Jährige.»

Die Sendung mit Bushido und Sido gibt es hier in ganzer Länge.

Bestes Zitat: «Warum reden wir nicht über etwas Gutes?» (Bushido wundert sich über den Gesprächsverlauf.)

Quelle:
News -
Medien News -
Markus Lanz – Böse Abrechnung mit Bushido und Sido

Tags:

Tags: berliner zeitung, Bushido, gaby decker, gangster, Hip Hop, Kritik, lilly, Markus Lanz, Peter Maffay, Rap, Sido, Studio, Tabaluga, Twitter, Video, wikipedia

News² - News, News und nochmals News
News²


wallpaper-1019588
Testbericht: So sind deine Brüste perfekt verpackt
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Suska LaSuska
wallpaper-1019588
Großer Jubel im Mariazellerland – Bürgeralpe beliebtestes Familienausflugsziel
wallpaper-1019588
Neues „Essen auf Rädern“-Einsatzfahrzeug gesegnet
wallpaper-1019588
Da drin hats für jeden etwas
wallpaper-1019588
Easy IKEA Hack mit Hocker Marius: Nude & Plywood
wallpaper-1019588
Unser Kinderbuch-Tipp: Ich sehe was, was Du nicht siehst - Die total verrückten Fahrzeuge & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Auberginen-Chorizo-Pfanne mit Risoni