Born Pretty Store – geometric Waterdecals*

Born Pretty Store – geometric Waterdecals*

Meine liebe zu Waterdecals ist ja nichts neues. Schneller kann man ein Nailart einfach nicht herbeizaubern. Vor kurzem erreichte mich wieder ein kleines Päckchen vom Born Pretty Store und unter anderem waren diese hübschen Waterdecals mit einem geometrischen Muster enthalten. Im Gegensatz zu den letzten Decals* sind dieses mal wieder nur zwei Muster, für jeweils zehn Nägel, auf dem Bogen drauf.

Born Pretty Store – geometric Waterdecals*

Als Untergrund wollte ich eigentlich einen farblichen passenden, peach- orangenen Nagellack verwenden, damit da noch ein paar mehr Lücken im Muster sind. Allerdings sind die Decals* nicht „Blickdicht“ genug, als dass die braunen und grünen Balken so geblieben wären. Also wurde alles wieder ablackiert und als Base wurde shell we dance von Sally Hansen lackiert.

Born Pretty Store – geometric Waterdecals*

Born Pretty Store – geometric Waterdecals*

Das Muster ist so schön. Am liebsten hätte ich noch Kissen und Decken mit dem Muster. Das Anbringen war wie gewohnt einfach, aber eine Kleinigkeit hat mich doch gestört. Als ich den Topcoat aufgetragen habe, haben sich die Waterdecals* an einigen Stellen ein kleines bisschen aufgelöst und ich hatte kleine Löcher im Muster. Von weiter weg sah man da aber nichts von.

Born Pretty Store – geometric Waterdecals*

Born Pretty Store – geometric Waterdecals*

Born Pretty Store – geometric Waterdecals*

Was benutzt ihr am liebsten für Nailart? Stamping? Waterdecals? Sticker?
Oder oder oder…

Born Pretty Store – geometric Waterdecals*

*PR-Sample



wallpaper-1019588
[Manga] Assassination Classroom [9]
wallpaper-1019588
Mit dem E-Bike rund um Frankenberg (Eder)
wallpaper-1019588
10 Pflanzen gegen Mücken: Natürlicher Schutz vor juckenden Stichen
wallpaper-1019588
Wintergarten anbauen: 6 Kriterien, die es zu beachten gilt