Borderlands 2: Kommende DLCs fallen weniger umfangreich aus

Im Juli teilte Gearbox Software mit, dass man zwei weitere DLCs zum Koop-Shooter Borderlands 2 auf den Markt bringen wird. Diese werden jedoch im Vergleich zu den anderen Erweiterungen weniger umfangreich ausfallen.

 

Borderlands 2: Kommende DLCs fallen weniger umfangreich aus

 

In Folge dessen wird sich aber auch der Preis senken, wie Randy Pitchford verriet. Immerhin wolle man weiterhin ein großartiges Preis-/Leistungsverhältnis garantieren. Eine Alternative, bei der ihr sogar gar nichts bezahlten müsstet, existiert dieses Mal allerdings nicht.

 

Denn weder „Ultimate Vault Hunter Pack 2“ noch „Headhunter Pack: T.K. Baha’s Bloody Harvest“ werden Bestandteile des Season Pass darstellen. Demnach müssen beide separat erworben werden. Einen zweiten Season Pass wird es darüber hinaus definitiv nicht geben.

 

Obwohl Gearbox Software noch keinen Release mitteilte, werden die zwei Erweiterung wohl Herbst 2013 erscheinen. Borderlands 2 ist ein Shooter-RPG, welcher am 21. September für PC, Playstation 3 und Xbox 360 veröffentlicht wurde. Weitere Informationen erhaltet ihr auf unserer Themenseite.

 

 

 Quelle


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte