Bootsverbindung Santa Ponça-Playa de Palma geplant

Bootsverbindung Santa Ponça-Playa de Palma geplant

8. Juli – Die Balearen-Regierung plant, eine Schiffsverbindung durch die Bucht von Palma zu schaffen. Für genügend Fahrgäste wäre nach Angaben des Govern gesorgt. mehr…

Bootsverbindung Santa Ponça-Playa de Palma geplantDiesen Beitrag / Angebot bewerten

Diese Beiträge zum Thema könnten Sie auch interessieren ...

  • Sieben Millionen Euro für die Playa de PalmaSieben Millionen Euro für die Playa de Palma
  • Erste Syrien-Flüchtlinge kommen Ende MaiErste Syrien-Flüchtlinge kommen Ende Mai
  • Playa de Palma: Müllcontainer sollen verschwindenPlaya de Palma: Müllcontainer sollen verschwinden
  • Balearen-Regierung setzt auf erneuerbaren StromBalearen-Regierung setzt auf erneuerbaren Strom
  • 469 Millionen Euro für die Playa de Palma469 Millionen Euro für die Playa de Palma
  • Balearen-Regierung will Airbnb an den KragenBalearen-Regierung will Airbnb an den Kragen
  • Balearen-Regierung sucht Unterkünfte für FlüchtlingeBalearen-Regierung sucht Unterkünfte für Flüchtlinge
  • Mehr als 63.000 Fahrgäste nutzen bereits aerotibMehr als 63.000 Fahrgäste nutzen bereits aerotib
  • Neuer Sportpark in Palma geplantNeuer Sportpark in Palma geplant
  • Rollstuhlgerechte Fahrsteige zur Plaza Mayor geplantRollstuhlgerechte Fahrsteige zur Plaza Mayor geplant
  • Weniger Prostituierte an der PlayaWeniger Prostituierte an der Playa
  • Hafenausbau für Boatshow Palma 2015 geplantHafenausbau für Boatshow Palma 2015 geplant

wallpaper-1019588
Wann sollte man seine Heckenschere schärfen?
wallpaper-1019588
Frühling in Schwedens Mitte: Outdoor-Urlaub in Jämtland
wallpaper-1019588
OnePlus Nord 2T bei yourfone mit kostenlosen OnePlus Kopfhörern
wallpaper-1019588
Einen kleinen Garten gestalten: So nutzen Sie den Platz bestmöglich