BOBBY CLARKE

Es war eine Primalandung, die Commander Bobby Clarke mit seiner "Commodore" auf Idaho gelungen ist. Das kleine Raumschiff setzte wie auf einem Muffin auf, Bobby konnte das gleich als erstes in seine persönlichen Beobachtungen eintragen. Ansonsten dürfte Idaho ein sehr harter Planet sein. Das verrieten die Sensoren nach einem kecken Jingle: Granit mit einer Mütze aus Moos, wie es auf der Erde keines gibt. Anscheinend war die Pflanzenschicht an dieser Stelle aber dann doch ein Stückchen dicker, der Computer stapelte gerne tief.

Im Falle der Untergrund-Beschaffenheit konnte Bobby das noch egal sein. Bedenken hatte er wegen der Zusammensetzung der Luft. Das, was er auf dem Bildschirm aufgelistet bekam, stimmte mit den Prozentzahlen auf der Erde genau überein. Ein Systemabsturz? Bobby schaute aus seinem Bullauge, so als könnte er den Sauerstoff mit bloßem Auge sehen.Doch was er draußen tatsächlich sah, ließ ihn im Handumdrehen sämtliche Daten vergessen, und es ist wohl eher unwahrscheinlich, dass Bobby die "Commodore" wegen der schmeichelnden Moosschicht barfuß verlassen hatte. Seine Spezialstiefel blieben zurück wie ein Autogramm von Mary Tyler Moore aus dem vorigen Jahrhundert, das Bobby immer überall hin, wirklich überall hin mitgenommen hatte. Das einzige, was Commander Jones 50 Jahre später der akribisch geführten Bestandsliste nach nicht mehr finden konnte, war eine von Bobbys Unterhosen – bevor er dann selbst fast nackt verschwand.

-

Don't be shy and become a member of my blog. It's easy and costless and you will make me smile!

wallpaper-1019588
Hund frisst zu schnell
wallpaper-1019588
Schnell abnehmen am Bauch – diese Übungen sind effektiv
wallpaper-1019588
Too Good To Go: Liebe auf den ersten Blick
wallpaper-1019588
Was gibt es in Nepal zu Essen?