Blogger schenken Lesefreude – und ich verschenk ein Buch.

Blogger_schenken_Lesefreude_2Was für eine wundervolle Idee, die Dagmar und Christina da hatten. Sie riefen alle Blogger auf, am Welttag des Buches ein Buch – oder zwei oder drei…. zu verschenken. Lesefreude zu verschenken. Da bin ich dabei!

Von mir gibt es heute J. L. Carrells spannenden Trhiller Die Shakespeare-Morde, also so richtig was zum Schmökern und Sichfallenlassen ,was zum Weltvergessenumsichrum. Und außerdem ist heute ja auch Shakespeares Geburtstag, warum ihn und seine Werke also nicht in Form eines Thrillers wieder zum Leben erwecken?

Und darum geht es: “Ein rätselhaftes Geschenk, eine tote Literaturprofessorin und ein Mörder, der seine Opfer auf ebenso grausame wie symbolhafte Weisedie_shakespeare_morde-9783548281223_xxl ums Leben bringt: Als die junge Theaterregisseurin Kate Stanley auf Hinweise zu einem verschollenen Shakespeare-Drama stößt, beginnt auch für sie ein atemloser Wettlauf mit dem Tod.” (Klappentext)

Klingt spannend, oder? Will ich das wirklich verschenken? Und warum gerade an dich? Gib mir einen Grund! Schreib mir eine Mail an [email protected] mit dem Betreff “Welttag des Buches 2013″ und sag mir, warum ich das Buch ausgerechnet an dich verschenken sollte. Dafür hast du Zeit bis einschließlich 30. April, und bitte gib in der Mail auch deine Adresse an.



wallpaper-1019588
[Comic] Under the Moon – Eine Catwoman-Geschichte
wallpaper-1019588
10 große Zimmerpflanzen, die wenig Licht brauchen
wallpaper-1019588
nhow Brussels – ganz viel neue Kunst in Brüsseler Hotel
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy A12 preiswert bei Aldi