Blaubeer-Eis

Eis gab es hier ja schon häufiger. Und das Prinzip ist eigentlich immer das Selbe: gefrorene Früchte mit Joghurt/Buttermilch/Kefir/Quark in der Küchemaschine zerkleinern. Trotzdem wird das ganze nicht langweilig. Im Gegenteil, ich könnte es ständig essen! Und deswegen habe ich heute auch wieder eine weitere Variante davon.
Blaubeer-EisZutaten für 2 Personen2 reife Bananen2gr. Hände voll Blaubeeren4geh. El (Soja-)JoghurtZubereitungWie gehabt: Bananen in Scheiben schneiden und einfrieren. Ebenso die Blaubeeren, falls ihr nicht schon TK-Früchte verwendet. Wenn das Obst gefroren ist, darf die Küchemaschine ran: Bananen, Blaubeeren und Joghurt darin zu einer Eismasse mixen. Entweder sofort servieren oder nochmal 45-60 Minuten einfrieren und danach genießen.
Blaubeer-EisAuch wenn es kein klassisches, geschichtets Dessert im Glas ist, darf mein Eis an Marias Event "Sommer im Glas" teilnehmen. 
Blaubeer-Eis

wallpaper-1019588
Gar nicht so schwer: ein Rezept für Baumkuchen
wallpaper-1019588
Death Note ab sofort auf Netflix
wallpaper-1019588
Morbus Crohn – Hilfe aus der Naturheilkunde
wallpaper-1019588
23. Steiermark-Frühling | Steirerfest 2019 in Wien
wallpaper-1019588
Detektei Layton: Neue Details zum Disc-Release bekannt
wallpaper-1019588
Die Duftapotheke 3: Überraschende Wendungen & neue Gegenspieler
wallpaper-1019588
Neues Promo Video zu Pokémon Schwert und Schild enthüllt
wallpaper-1019588
Breaking Bad Drehorte in und um Albuquerque