Blancpain Tourbillon Diamants 2926

Blancpain Tourbillon Diamants 2926Sehr außergewöhnliche und teure Uhren gibt es ja nun schon eine Menge auf dem Markt. Aber es gibt immer noch Uhren, die können uns in Verzückung versetzen. Blancpain hat dies perfekt geschafft.

Die Schweizer Uhrenmarke wurde 1735 in Villeret gegründet und brachte 1926 die erste Armbanduhr mit automatischem Aufzug auf den Markt. Die Firma sagt von sich selbst, noch nie eine Quarzuhr auf den Markt gebracht zu haben und dies werde sich auch in Zukunft nicht ändern. Blancpain ist zudem auch der Besitzer der Swatch Group. 

Blancpain Tourbillon Diamants 2926

Diamanten soweit das Auge reicht. Innovativ und exklusiv, so würde man die Uhren aus dem Hause Blancpain am besten umschreiben. Ein Automatik Uhrwerk Kaliber 25A und eine Automatik eine 7-Tage Gangreserve, sind nur technische Daten. Das Weißgoldgehäuse ist bis zu 100 Metern Wasserdicht. Erfahrenste Uhrenhandwerker haben hier ein beispielloses Kunstwerk zusammengestellt. 480 Diamanten von insgesamt 58 Karat ummanteln die Tourbillon. Das auffällige hierbei ist, das hier nur einmal der Baguette Schliff verwendet wurde. Keine andere Uhr besitzt diese Eigenschaft. Es wäre viel einfacher gewesen, runde Diamanten zu verwenden, um die komplette Uhr vollständig mit Diamanten zu bedecken, deswegen ist es auch um außergewöhnlicher das Baguette Diamanten verwendet wurden.

Perfekt und harmonisch

sind alle 480 Diamanten um die Uhr herum gereiht worden. Angefangen vom vom Ziffernblatt bis hin zum Armband. Der Wert dieser Uhr liegt bei 1.800.000 Dollar.


wallpaper-1019588
Lin Shaye ist das Highlight von INSIDIOUS: THE LAST KEY
wallpaper-1019588
Weekender mit Garderobe – coole Reisetasche von radbag
wallpaper-1019588
Bloggen wie Damals
wallpaper-1019588
Neues Projekt – Raspberry Pi3
wallpaper-1019588
Marina Hoermanseder und die Austrias next Topmodels in Fürstenfeld
wallpaper-1019588
Skitour: Über den Rumpler auf den Hohen Dachstein
wallpaper-1019588
Top Ten Thursday #39
wallpaper-1019588
In Sicherheit