Blackbean-Bratling

Blackbean-Bratling
  •           200gr Räuchertofu
  •           120gr gekochte schwarze Bohnen
  •           ca. 3 El Mehl
  •           1 Tl Senf
  •           Salz & Pfeffer
Die Schwarzen Bohnen im Mixer zu Mus verarbeiten.
Den Tofu gut ausdrücken, und danach mit der Gabel zerkleinern, es dürfen einige gröbere Stücke erhalten bleiben. Nun alles zusammen in eine Schüssel geben und mit Senf, Salz und Pfeffer vermischen.
Nach und nach das Mehl dazugeben und zu einer formbaren Masse kneten. Zu Bratlingen formen und vor dem braten in Mehl wenden.
In einer Pfanne etwas Öl erhitzen, die Bratlinge dazugeben und braten. 

wallpaper-1019588
Gerösteter Süßkartoffel-Salat mit Linsen und Mohn-Dressing
wallpaper-1019588
Bungee-Training: Intelligentes Workout mit Fun-Faktor
wallpaper-1019588
Attack on Titan kehrt nächstes Jahr zurück
wallpaper-1019588
Abgrenzung, Selbstbehauptung und das Bilden deiner eigenen Meinung machen Dich attraktiv als Mann
wallpaper-1019588
Zimtsterne ohne Nüsse
wallpaper-1019588
[Gewinnspiel]Adventszauberverlosung zum 3. Advent by schon ausprobiert !?
wallpaper-1019588
Weihnachtsgiveaway.de mit Adventskalender - 3. Advent
wallpaper-1019588
bikingtom ist neuer Markenbotschafter von CYCLIQUE