Black Bottom Cupcakes – Außen Schokolade pur, innen weicher Kern

Kennt ihr das Gefühl, diese gewisse Unruhe? Sie kommt bei mir immer auf, wenn ich ein paar Tage mal nichts gebacken habe oder sonst irgendwie kreativ geworden bin. Dann MUSS ich in die Küche, es geht gar nicht anders, dann werden schnell die Zeitschriften und Backbbücher durchgeblättert und jaaa ich finde immer was, das unbedingt und schnellstens ausprobiert werden muss. So auch diesmal, ich erwischte eine Lecker Bakery und entschied mich für schokoladige Cupcakes mit Frischkäsekern. Hmmm, da bekommt man vom Lesen doch schon Appetit, hab ich recht? Schokolade mag hier jeder, Käsekuchen auch, also ran an die Muffinform!

IMG_1320

Die Teile sind wirklich auch total leicht herzustellen, ganz einfach und man braucht vor allem auch nicht viel Zutaten, die haben wir immer im Haus und werden ab sofort öfter gemacht.

Zutatenliste:

200 g Doppelrahmfrischkäse

1 TL flüssiges Vanillearoma

1 Eigelb (Eigröße M)

60 g Zucker + 200 g Zucker

200 g Mehl

30 g Kakao

1/2 Teelöffel Backpulver

1/ Teelöffel Natron

1/4  Teelöffel Salz

80 ml neutrales Öl

1 Teelöffel Weißweinessig

Muffinbackförmchen eurer Wahl

IMG_1321

Und dann gehts auch schon los. Am besten legt ihr zuerst die Muffinform mit zwei ineinandergestellten Papierförmchen aus. Heizt den Backofen auf 150° Grad Heißluft vor.

Dann den Frischkäse, das Eigelb, das Vanillearoma und 60 g Zucker anständig verrühren. Ich habe mein Handrührgerät dafür genutzt. 

Mehl, den restlichen Zucker, das Backpulver, das Natron, den Kakao und das Salz in einer Schüssel mischen. In einer anderen Schüssel die restlichen flüssigen Zutaten miteinander vermengen und zu den trockenen Zutaten geben. Nur so lange rühren, bis alles so gerade eben miteinander verbunden ist. Nicht zuviel Luft unterschlagen. 

IMG_1323

Dann den dunklen Teig auf die 12 Muffinmulden verteilen. Die Frischkäsemasse mit einem Teelöffel auf dem dunkel Teig mittig setzen. Im vorgeheizten Backofen nun für circa 25 bis 30 Minuten backen lassen. 

Der Duft, der durch eure Küche verteilt wird, ist einfach nur himmlich…

Nach Ende der Backzeit die Form herausnehmen und die Cupcakes abkühlen lassen. Dann heiß es nur noch genießen!!

IMG_1324

Ich wünsche euch gutes Gelingen

euer Sternchen…

Black Bottom Cupcakes – Außen Schokolade pur, innen weicher Kern Black Bottom Cupcakes – Außen Schokolade pur, innen weicher Kern Black Bottom Cupcakes – Außen Schokolade pur, innen weicher Kern Black Bottom Cupcakes – Außen Schokolade pur, innen weicher Kern

wallpaper-1019588
Klaustrophobische Schuldzuweisungen in zusammengeschusteter Figurenkonstellation
wallpaper-1019588
Anklagen gegen drei Terror-Verdächtige erhoben
wallpaper-1019588
Schwedisches Design trifft auf schwedisches Design - Apfelbäckchen im Möbelhaus mit Ebbe + Gewinnspiel
wallpaper-1019588
"Three Billboards Outside Ebbing, Missouri" [USA, GB 2017]
wallpaper-1019588
[Werbung] Makeup Revolution Unicorns Unite Eyeshadow Palette
wallpaper-1019588
Am Rhein
wallpaper-1019588
Leben oder Sterben: Überleben Pro, Archery: Apfelschießen und 6 weitere App-Deals (Ersparnis: 12,13 EUR)
wallpaper-1019588
Miyabi Kawai Kollektion für sheego kommt gut auf der Fashion Week in Berlin an