Birnen-Ofenmus

Vom Schwiegerfreund (dem Freund der Schwiegermutter, also nicht der Schwiegervater) habe ich einen riesen Eimer voll Birnen bekommen, mit der Frage, ob man daraus auch Birnenmus machen könnte - Birnenmus, so wie Apfelmus. Klar geht das.
Ich habe mich nur kurz nach einem Rezept online umgesehen, denn ich wußte, dass ich gerne eine Ofen-Variante hätte, so wie beim Apfel-Ofenmus, dass ich bereis am Anfang meiner Bloggerzeit zubereitet habe. Bei Micha wurde ich dann fündig. Ein schönes Rezept, dass ich nur minimal abgewandelt habe, da ich weiß, dass der Schwiegerfreund kein großer Kardamom-Freund ist.
Aus meiner großen Menge habe ich insgesamt 4x 500 gr Gläser, so wie 6x 200 gr Gläser erhalten - also schon ein ordentlicher Vorrat. Einen kleinen Blick auf den Topf könnt Ihr hier sehen. Bis auf 2 kleine Gläser habe ich alles dem Schweigerfreund gebracht. Jetzt wartet hier noch ein großer Korb voll Äpfel - die werden ebenfalls zu Ofenmus verarbeitet.

Birnen-Ofenmus


Zutaten:
etwa 30-40 Birnen (ich: Sorte gemischt)
1 Kardamomkapsel
¼ TL Muskatnuss, gemahlen
1 Nelke
1 TL Vanille, gemahlen
½ cm Ingwer
Zubereitung:
Den Backofen auf 160°C Umluft vorheizen.
Die Birnen schälen, vierteln und entkernen, dann in grob würfeln und in einen Schmortopf geben. Die Kardamomkapsel öffnen und den Inhalt zusammen mit der Nelke zermörsern. Den Ingwer schälen und fein reiben. Alle Gewürze zu den Birnen in den Topf geben, Deckel drauf und im Ofen mehrere Stunden (ca. 4-7 Std.) schmoren lassen. Nach dem Schmoren kann man noch mit dem Zauberstab durch die Masse gehen, falls es noch Stücke gibt.
Während das Mus schmort, Gläser & Deckel heiß ausspülen oder in einem Topf mit Wasser auskochen. Die Gläser kopfüber auf einem sauberen Geschirrhandtuch abtropfen lassen. Die Deckel ebenfalls auskochen und abtropfen lassen. Wer möchte, kann die Gläser anschließend noch kurz mit in den Backofen geben. Anschließend das Mus einfüllen und die Deckel mit einem Tropfen Alkohol (Wodka, Rum, etc) ausreiben. Dann direkt verschließen und auskühlen lassen.
Wer möchte, kann die Gläser noch im Ofen zusätzlich einkochen
Birnen-Ofenmus
Hinweis: Links zu Onlineshops oder kommerziellen Webseiten sind ausschließlich Empfehlungen die ich nach bestem Wissen und Gewissen gebe, für die ich aber keine Gegenleistung erhalte. Ausgenommen hiervon sind Affiliate-Links zu Amazon!

wallpaper-1019588
Am Ende zählt nur die Familie
wallpaper-1019588
Frühlings- & Oster-Neuheiten vom Carlsen Verlag
wallpaper-1019588
Reif für einen Karriere-wechsel?
wallpaper-1019588
Revival-Party – Second
wallpaper-1019588
Ein Pass für jede Jahreszeit
wallpaper-1019588
Karfreitagsbrötchen – der Ostercountdown läuft
wallpaper-1019588
Myanmar – Sehenswürdigkeiten, Reiseroute und Reisetipps
wallpaper-1019588
Pornhub und Youporn senken die Qualität von Videos während der Ausgangsbeschränkung