“ Biotherm „Multi- Defender

“ Biotherm „Multi- Defender

Vom Biotherm Club habe ich das Biotherm Blue Therapy

“ Multi – Defender “ mit dem Lichtschutzfaktor 25 ,

2 Monate vor Erscheinung zum Testen bekommen !

Ich mag Biotherm , auch wenn es etwas kostenintensiv ist 🙂

Von Biotherm wurde ich ganz am Anfang meiner Bloggerzeit zu einem

Event eingeladen und war , noch dazu weil es mein erstes war ,

völlig beeindruckt . Mit super geschwellter Brust und absolut stolz ,

bin ich mit meinem Goodietütchen nach Hause gefahren .

Naja und nun fühle ich mich irgendwie verbunden mit Biotherm . Ist

vielleicht absoluter Quatsch , aber vielleicht könnt ihr das ja

ein wenig nachvollziehen , wenn es euch nicht anders gehen sollte !?

Zurück zum Testobjekt …

Ich schätze in der Tube waren ca. 15 gramm . Solch eine Größe finde

ich zum Probieren richtig gut , denn da kann man auch Ergebnisse sehen ,

bzw. wie die Haut reagiert .

“ Biotherm „Multi- Defender

Die Creme ist weiß und hat die Konsistenz einer echten Creme . Das war

für mich erst einmal ungewohnt , da ich ja schon recht lange ein Gel

verwende . Ich bin gut mit ihr klar gekommen . Das Verteilen war einfach

und bis auf eine Mini Schicht ist sie auch fast verschwunden .

Was ich aber eigentlich ganz gut fand , denn die Temperaturen waren

echt kalt und windig war es auch . Die die trockene Haut haben , so wie ich ,

wissen , das das eine Rolle spielt . Denn Kälte und Wind lassen die Haut

austrocknen und man hat nach einer gewissen Zeit das Gefühl , man

sollte nachcremen .

Dieses Gefühl hatte ich in den ersten Tagen der Benutzung gar nicht

und war hoch erfreut ! Ich habe sie übrigens jeden Morgen benutzt .

Ich finde nicht , das die Creme sehr sparsam im Verbrauch ist , ich

musste ganz schön viel davon benutzen , um überall eine Schicht

zu haben .

Naja , einige Tage später kam – leider – die Ernüchterung .

Ich hatte wieder meine heiß gehassten trockenen Stellen im Gesicht .

Und somit auch am Mittag ein Gefühl im Gesicht , als wenn mir die

Feuchtigkeit entzogen wurde .

Auch 2 Tage später wurde es nicht besser . Sogar kurz nach dem

Eincremen sah ich sie und mittlerweilen kann ich mir die Haut

regelrecht Stückchenweise abziehen …

Ich finde es wirklich schade , das ich die neue Creme von “ Blue Therapie “

nicht vertrage , denn auch wenn sie sich auf ca. 50 Euro pro 50 ml Tiegel

beläuft ( ja im Netz findet man sie schon , kann sie nur noch nicht

kaufen ), ich glaube ich hätte sie erworben …

Herzlichen Dank an “ Biotherm “ , eure Proben sind Größenmäßig

genau richtig !