Biokalbskäselaibchen mit Rosmarinerdäpfelpüree

Den Käse für dieses Gericht wählst Du nach Deinem Geschmack aus. Emmentaler schmeckt den meisten, Du kannst aber auch durchaus würzigeren Käse versuchen.
Zutaten für 2-3 Personenalle Zutaten sind Bio und aus Österreich350g Kalbsfaschiertes (Hackfleisch)Biokalbskäselaibchen mit Rosmarinerdäpfelpüree1 Ei3 TL Semmelbrösel50g Käse (Emmentaler)1 kleine Zwiebel50g Almbutterfür das PüreeGut&Gerne Biokartoffelpüree
ein paar Rosmarinnadeln
250ml Milch (am besten Rohmilch)

Benötigte Küchengeräte
Pfanne, kleiner Topf, Küchenreibe
Zubereitung
 Laibchen
  • Eine kleine (oder 1/2 große) Zwiebel fein hacken
  • Käse in kleine Stifte reiben (wie der bereits geriebene Käse im Supermarkt)
  • Zwiebel in wenig Butter anrösten, abtropfen und kurz auskühlen lassen
  • Kalbsfaschiertes salzen und pfeffern, mit Käse, Zwiebel, Ei und Semmelbrösel zu einem losen Teig verkneten
  • Die Butter (auf Stufe 6 von 9) in der Pfanne zergehen lassen
  • Kleine, maximal 1 cm dicke Laibchen formen. Das geht am einfachsten, wenn man das Fleisch in eine Form drückt. Ich habe dazu den runden Deckel einer kleinen Schüssel verwendet.
  • Die Laibchen auf beiden Seiten herausbraten, bis sie eine dunkelbraune Kruste bekommen
  • Gut abtropfen und servieren
  • Auf dem Bild ist der Teller mit Eiskraut garniert. Eiskraut schmeckt sehr erfrischend und leicht salzig.
Zubereitung Erdäpfelpüree
  • Mehrere Rosmarinnadeln leicht im Mörser oder mit der Rückseite eines Löffels andrücken, damit sich die ätherischen Öle entfalten können
  • Püree laut Verpackung zubereiten; dabei aber in die zu erwärmende Flüssigkeit vorher ein bißchen Salz und mehrere Rosmarinnadeln geben
  • Frisch gemachtes Püree ist sicher besser, aber das hier ist auch sehr lecker :)
Biokalbskäselaibchen mit Rosmarinerdäpfelpüree
GarniturAuf dem Bild ist der Teller mit Eiskraut garniert. Eiskraut schmeckt sehr erfrischend und leicht salzig. Wer einen Garten oder einen Platz an der Sonne hat, sollte es unbedingt als Topfkraut versuchen. Ich bin kein Fan von Rohgemüse, aber Eiskraut schmeckt fantastisch.

wallpaper-1019588
BAG: Hinterbliebenenversorgung bei 10 Jahren Ehezeit
wallpaper-1019588
Masters, der etwas andere Rückblick
wallpaper-1019588
Erste Bilder zum kommenden Film von Makoto Shinkai enthüllt
wallpaper-1019588
Wenn Kinder aufstehen
wallpaper-1019588
In „Bild“: Leichte Atemprobleme – wenig später sind die Patienten tot
wallpaper-1019588
In „Bild“: Die Dimension des Corona-Sterbens wird dramatischer
wallpaper-1019588
Spitäler laden Tote in Kühllaster – oft in der Öffentlichkeit
wallpaper-1019588
Netflix: Weitere „Ghibli“-Titel sind ab sofort verfügbar