Bin ich schminkwütig ?


Mein Urlaub ist leider vorbei, aber das positive daran ist, dass ich in meinen 3 Wochen Abstinenz auch etwas Zeit hatte mir Gedanken zu machen. Und genau dieses Label trägt auch der Post: "Thoughts". Jedem von uns geistern doch manchmal bestimmte Gedanken im Kopf rum und fragen uns wie das eigentlich bei anderen Mädels so ist. Deshalb möchte ich euch hin und wieder mal in dieser Rubrik mit einem bestimmten Thema konfrontieren und euch um eure Meinung hierzu beten, da ich gerne mal wissen möchte wie ihr dazu steht.
Bin ich schminkwütig ?
Wann ist man schminkwütig ?

Diese Frage hat sich mir die letzten Tage im Urlaub wirklich sehr oft gestellt! Wenn ich mich schminke, dann richtig! Dann ziehe ich auch das volle Programm durch von Foundation über Concealer, Puder, Bronzer, Highlighter, Rouge bis hin zu Lidschatten, Kajal, Wimperntusche und Augenbrauen Korrektur.
5 Tage die Woche bin ich arbeiten und dort kennt mich jeder so. Es gab noch keinen einzigen Tag an dem ich ungeschminkt erschienen bin. Zwar absolut nicht overdressed - oder over "schminkt", aber trotzdem das volle Programm. Letztendlich auch, da ich ein gewisses Erscheinunsbild verkörpern muss, dennoch sind nicht alle Frauen bei uns geschminkt. Warum also bin ich es ?
Im Urlaub habe ich auch das ein oder andere Mal meine Familie besucht und habe dort auch zu hören bekommen "ich wäre ja stark geschminkt". Dies liegt vielleicht vorwiegend auch einfach daran, dass einige meiner Familie ausschließlich zu besonderen Anlässen geschminkt sind. Ich hingegen war immer schon anders. Der ein oder andere hat hierbei bestimmt gedacht, weshalb ich denn so aufgedonnert wäre wenn ich Urlaub habe und nichts bestimmtes geplant ist - aber hierbei ist mir eigentlich die Meinung der anderen über mich egal! Denn ich mache es so, wie ich es für richtig halte und wie ich mich wohlfühle. Und wenn das eben mit geschminkten Augen, viel Mascara und Lippenstift ist - dann ist das eben so!
Ich liebe es mich zu schminken, immerhin besitzt man ja auch so einiges an Lippenstiften, Blushes und Lidschatten die auch gerne alle mal ausgeführt werden möchten. Meine Sammlung zeigte ich euch ja bereits hier. Aber manchmal, wenn ich mich so umblicke (ob nun privat oder beruflich) fühle ich mich wie eine schminkwütige und frage mich ob ich stärker als die anderen geschminkt bin oder mir das nur so vorkommt....
Allerdings muss ich wirklich ehrlich sagen, dass ich persönlich mein Make Up als absolut dezent sehe! Auf den Augen trage ich fast ausschließlich braun und beige Töne - fast immer matt, gebe meinen Brauen etwas Form, trage Kajal und Mascara, getönte Feuchtigkeitscreme (oder im Winter Foundation), sowie Puder und wenn mir danach ist zum konturieren Highlighter und Bronzer auf. Ein Lippenprodukt ist es meistens auch noch. Nude oder peachig im Alltag. In den kälteren Monaten kommt auch noch Eyeliner dazu (der mir nur im Sommer too much ist).
Nun frage ich mich aber, ob ich dieses Gefühl und diese Gedanken alleine mit mir herum trage oder ob es euch auch manchmal so geht ? Seit ihr auch immer geschminkt - ob nun für die Arbeit, ein Kaffee Date mit der Freundin oder für die Uni ? Schminkt ihr euch überhaupt jeden Tag oder generell nur zu besonderen Anlässen ?
Liebe Grüße, EllaÜber eure Meinung freue ich mich schon sehr!
All Pics via weheartit

wallpaper-1019588
Bei geschickter Manipulation bröckelt der Widerstand
wallpaper-1019588
Es geht weiter mit der Mittelschicht
wallpaper-1019588
Absage nach einem Bewerbungsgespräch – was nun?
wallpaper-1019588
Frühlings- & Oster-Neuheiten vom Carlsen Verlag
wallpaper-1019588
Stundung von Internetrechnungen per Gesetz
wallpaper-1019588
Corona Krise
wallpaper-1019588
Strudel mit Bärlauch und Feta
wallpaper-1019588
Sicherheitslücke im Drupal-Modul Svg Image