Bilou Schäumendes Badesalz Review

Es gibt nach gefühlt einer Ewigkeit mal wieder ein neues Produkt von Bilou. Dabei ist die Einführung der Handschäume erst ein Jahr her. Ich war ehrlich gesagt überrascht, dass es seit etwa einer Woche von diesem Produkt schon Videos auf YouTube gibt, aber eben noch keine Blogposts - das möchte ich natürlich ändern.
Gestern war ein etwas vermurkster Tag. Ich stand um 4:30 Uhr auf für einen Termin in Hamburg, aber der Sturm und Zugausfälle (und dann der Berufsverkehr) hinderten mich daran, dorthin zu kommen. Dadurch kam ich aber schicksalhafterweise nach Hemmoor in den Rossmann, der sonst nie neue Dinge als erster Rossmann parat hatte. Nun aber doch. Ehrlich gesagt verfolge ich nicht so sehr die frisch gebackene Mutter Bibi und weiß daher nicht, ob das mit dem Badesalz schon offiziell ist und sie mich damals wie Ende 2015 jetzt persönlich anschreiben wird, ob ich die Bilder und Videos wieder lösche, weil es noch nicht offizielles Release war. Aber ehrlich gesagt gibt es ja genug andere Leute, die schon darüber berichtet haben. Dann kann ich das wohl auch. Ohne rosarote Brille.
Bilou Schäumendes Badesalz Review

Warum Badesalz herausbringen? 

Das hat sich mein Ehemann Jona gefragt und die Frage ist einfach zu beantworten: Weil es günstig in der Herstellung ist und eine große Gewinnspanne bietet. Jeder, der schon mal selbst Badesalz gemacht hat, weiß das - je nach Inhaltsstoffen kann es natürlich teurer werden, bleibt aber insgesamt eine recht günstige Angelegenheit.
Bilou Schäumendes Badesalz Review

Bilou Schäumendes Badesalz Frosty Mint

Frosty Mint hat mir als Duschschaum nicht wirklich gefallen. Das lag weniger an dem Duft und mehr an dem Namen und an meine damit verknüpften Erwartungen. Bei Frosty Mit denke ich an Minze, bei dem Duft dominiert aber ganz klar die Blaubeernote. Deswegen sollte dieser Duft eher Frosty Blueberry heißen.So ein bisschen Minze kann man schon riechen, aber es ist kaum der Rede wert. Umso mehr hat mir aber das Badesalz gefallen mit diesem schönen Minttealton, in dem es das Badewasser einfärbt. Der Duft ist bei einem Bad sehr angenehm, es hat etwas von einem verrückten Blaubeere-Minze-Hipsterpunsch auf einem veganen Weihnachtsmarkt.

Fazit: Ich würde es wieder kaufen. Es ist kein typischer Winterduft, aber trifft voll meinen Geschmack.
Bilou Schäumendes Badesalz Review

Bilou Orange Limonade Schäumendes Badesalz

Heiße Fanta? Echt jetzt. Dass dieser Duft nach Fanta riecht, müsste ja jeden bereits bekannt sein, oder? Ich bin skeptisch gewesen und muss zugeben: Zurecht. Für mich funktioniert dieser Duft als sommerlicher Duschschaum ausgezeichnet, aber als Badezusatz im Winter so rein gar nicht. Mir fehlt da einfach eine Zimtnote oder etwas anderes Würziges.

wallpaper-1019588
Skitour: Grenzgang am Kammerlinghorn
wallpaper-1019588
Bittersalz Wirkung – Darmreinigung | naturalsmedizin.com
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Schwarzer Adler 2012
wallpaper-1019588
Der neue Jobradar ist hier – informieren Sie sich jetzt!
wallpaper-1019588
Kurze geburtstagbpruche zum 30
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zum geburtstag allgemein
wallpaper-1019588
Valentinstag 2020 ausfluge
wallpaper-1019588
DIY: Tolles Olivenöl-Salz-Peeling für frische und glatte Haut