Besuch aus Oberhausen in Berlin

vertretungbarbarahoell.jpg

Immer wieder kommen Besucherinnen und Besucher in den Deutschen Bundestag, um das Gebäude und dessen Geschichte kennen zu lernen. Teil des Programms ist dann auch ein Gespräch mit einem Bundestagsabgeordneten. So habe ich Gelegenheit mit dem Volk als dessen Vertreter über Wünsche an die Politik im Allgemeinen und DIE LINKE im Besonderen zu diskutieren. Die Schülerinnen und Schüler der 13. Klasse einer Oberhausener Gesamtschule nutzten am gestrigen Donnerstag die Chance, mit mir über Bildungspolitik, den Krieg in Afghanistan und das Leben in der DDR zu sprechen. Mich hat sehr gefreut, als eine Schülerin zum Abschluss sagte, dass ich ihr Bild unserer Partei zum Positiven verändern konnte.