Berlinspiriert Fotografie: Interview mit Martin Schmidt

 

Berlinspiriert Blog: Interview mit Fotograf Martin Schmidt

Der Großstadtalltag in Berlin inspiriert einen jeden Tag neu und dabei begegnet man am laufenden Band kreativen Berlinern oder auch Nicht-Berlinern, wie z.B. dem Fotografen Martin Schmidt, der extra für seine Leidenschaft nach Berlin gekommen ist: Fotografie.
Martin macht am liebsten Portraitaufnahmen, Hochzeitsfotos und Event/Partyfotos und Fotografien im Bereich Lifestyle & Natur/Architektur. Da bietet sich Berlin als fotografische Spielwiese natürlich besonders gut an. Deshalb kam Martin Schmidt auch Anfang des Jahres in die Hauptstadt, um seinem Ziel, professionell als Fotograf zu arbeiten, näher zu kommen. In unserer Blogliste: Berlin auf Facebook haben wir euch schon einmal auf seine Facebook Seite hingewiesen, weil wir seine Fotos wirklich sehenswert finden.
Deshalb haben wir euch auch eine kleine Auswahl herausgesucht:

treptow tower by martin schmidt Berlinspiriert Fotografie: Interview mit Martin Schmidtfernsehturm by martin schmidt Berlinspiriert Fotografie: Interview mit Martin Schmidtweltzeituhr by martin schmidt Berlinspiriert Fotografie: Interview mit Martin Schmidt

Und nun noch ein paar kurze Fragen:

Berlinspiriert: Warum gerade Berlin? Was hat dich an der Hauptstadt besonders gereizt?

Martin Schmidt: Berlin ist einfach eine tolle Stadt. Mir gefallen die Menschen und der Lifesyle. Der Hauptgrund ist aber das ich mich selbständig gemacht habe im Bereich: Werbung-Events und Promotion. Nichtsdestotrotz lasse ich die Fotografie nicht aus den Augen und werde das Fotografieren weiterhin in Angriff nehmen.

Berlinspiriert: Haben sich schon tolle Projekte für dich hier in Berlin ergeben?

Martin Schmidt: Projekte sind im Moment schon einige gewesen, wie zb. Berliner Fashion Week, Berlinale. Natürlich auch andere kleine Projekte.

Berlinspiriert: Welches Berliner Gebäude/ Sightseeing Objekt fotografierst du am liebsten?

Martin Schmidt: Ich fotografiere eigentlich alles, was mir vor die Linse kommt. Wie man aber auf den Bildern sieht, dreht sich vieles rund um den Alex.

Berlinspiriert: Und zum Abschluss erzählt uns doch noch: Woher bekommst du deine Inspiration?

Martin Schmidt: Ich finde es einfach aufregend Dinge festzuhalten. Berlin ist für mich die perfekte Location dafür. Mein Ziel ist es einfach durch die Fotografie weitere Kontakte zu knüpfen und meine Selbständigkeit in diesem Bereich weiter voranzubringen.

♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦

Inspired by:

martin schmidt 150x150 Berlinspiriert Fotografie: Interview mit Martin SchmidtMartin Schmidt

 

 


wallpaper-1019588
Das i-Tüpfelchen
wallpaper-1019588
POLOLO: Sandmännchen-Geburtstag & Oster-Special + Verlosung
wallpaper-1019588
.: Blogtour ~ H.O.M.E. - Das Erwachen + Interview mit Eva Siegmund
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Sundays
wallpaper-1019588
La Passion de Marie Madeleine (2019) Watch Full Movie Stream
wallpaper-1019588
Pat et Mat en hiver (2019) Watch Special Full HD Stream Online
wallpaper-1019588
Alltag und ein Videoausschnitt
wallpaper-1019588
Himmel und Erde aus der Pfanne mit gebratener Blutwurst