Bento#146: Apfel-Küchlein mit Vanille-Zimt-Zucker und Trauben

Bento#146: Apfel-Küchlein mit Vanille-Zimt-Zucker und TraubenBento#146: Apfel-Küchlein mit Vanille-Zimt-Zucker und Trauben
Bei mir gab es heute Apfelküchlein (im Teig gebackene Apfelspalten) zum Frühstück! :) Einen Teil davon packte ich in meine kleine Bambus-Bentobox als Snack für unterwegs. ^_^ Ich habe sie komplett auf einem Gitter mit Küchenpapier abkühlen lassen und erst dann eingepackt, so bleiben sie knusprig und bilden keinen Wasserdampf. Zur Erfrischung gab es noch ein paar Weintrauben.


Verwendetes Bento-Zubehör: Sternen-Foodpicks und Butterbrotpapier mit Zeitungsoptik


Das Rezept für den Teig habe ich von hier.


Zutaten für 3-4 Portionen:
1EL weiche Butter1/2 Tasse Zucker
2 Eier
1 Tasse Mehl
1 Prise Salz
1TL Backpulver
etwas Milch
1-2 Äpfel

Zubereitung:

Schritt1: Äpfel putzen und in Spalten oder Ringe schneiden
Schritt2: In einer Schüssel die Butter mit Zucker und den Eiern gut verquirlen
Schritt3: Nun Mehl, Backpulver und Salz hinzugeben und verrühren
Schritt4: Jetzt nach und nach soviel Milch hinzugebe, bis ein zähflüssiger, sämiger Teig entsteht. Er sollte schön runterfließen, aber nicht zu flüssig sein, damit er in der Pfanne das Apfelstück besser ummanteln kann
Schritt5: Nun Apfelspalten im Teig wenden und in der Pfanne mit ausreichend Öl ausbacken. FERTIG!
Zusätzlich habe ich jeweils eine Seite der Apfelküchlein noch mit Mandeln bestreut und beim Wenden ebenfalls mitgebacken. Serviert habe ich sie mit einer Mischung aus Vanillezucker und Zimt. Super super lecker!
Bento#146: Apfel-Küchlein mit Vanille-Zimt-Zucker und Trauben


wallpaper-1019588
Es geht weiter mit der Mittelschicht
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Natalyah
wallpaper-1019588
WordPress 5.1
wallpaper-1019588
Das Versagen der Qualitätsmedien in der Impfdebatte
wallpaper-1019588
Sturm – Gedicht vom 18.02.2020
wallpaper-1019588
Der simple Ansatz – Selbstbewusstsein stärken Tipps
wallpaper-1019588
Frühlingsgefühle
wallpaper-1019588
[Comic] Harleen [1]