Bei Facebook Fremden folgen – “Abonnieren” Funktion

Goolge+ und Twitter haben es vorgemacht. Facebook hat die Idee scheinbar gefallen. In Zukunft wird es möglich sein, als Nutzer auch Fremden Personen zu folgen. Das ganze ähnelt sehr der Follower-Funktion bei Twitter oder dem “nur folgen” Kreis bei Google+. Bei Facebook wird die Funktion “abonnieren” heißen. Diese erlaubt euch wie der Name schon sagt den News-Feed eines Nutzers, den ihr persönlich nicht kennt (Journalisten, Blogger, etc.), zu abonnieren. Also quasi ein RSS-Feed ähnlich dem folgen von Fanpages.

Zusammen mit den neuen Einstellungen beim posten von Neuigkeiten entsteht ein weitaus offeneres Netzwerk. Auf der einen Seite die Möglichkeit als Nutzer Neuigkeiten von anderen Personen abonnieren. Im Umkehrschluss sollte man ab jetzt noch genauer drauf achten mit wem man seine Beiträge in Zukunft teilt.

Die Funktion wird innerhalb den nächsten Tage von Facebook freigeschaltet. Ich werde heute oder morgen auch noch weitere Informationen nachreichen, wie ihr eure Posts schützen könnt und welchen Nutzen ihr von der neuen Funktion habt.

Findet ihr die Möglichkeit “Fremden” bei Facebook zu folgen gut?

Share via email


wallpaper-1019588
Angel Sanctuary erscheint als Gesamtausgabe
wallpaper-1019588
your name. feiert besten Erfolg und knackt die Millionen
wallpaper-1019588
BEM beim krankheitsbedingter Versetzung nicht erforderlich!
wallpaper-1019588
ConsoBaby: Die unabhängige Bewertungsplattform von Eltern für Eltern / Gewinne eine Kugelbahn von Trihorse
wallpaper-1019588
Leyya: Mit Sicherheit
wallpaper-1019588
Die EU verklagt Ungarn vor dem Europäischen Gerichtshof, Ungarn soll die Asylbewerber nicht „wegsperren“ sondern unter dem Volk verteilen
wallpaper-1019588
Eine Spaghetti-Sicherung, teure Biester und eine Abendsonne
wallpaper-1019588
[Werbung] essence Brushed Metals nail polish 04 it's my party