begrünte Weltkugel oder optische Täuschung?

Die faszinierend unlogischen Arbeiten des Künster M. C. Escher sind wohl jedem Bekannt.  Der französische Künster  François Abélanet spielt nun mit der selben Technik. Denn aus der richtigen Perspektive betrachtet, sieht diese 1500 qm große Grünfläche aus wie eine begrünte Kugel. Die Installation kann vor der Treppe des Pariser Rathauses bis zum 15. Juli bestaunt werden. Im Zentrum des Platzes ist sie den städtischen Bäumen gewidmet. “qui croire” (wem glaubst du?) ist 100 Meter lang und wurde mit 650 Kubikmetern Sand und Stroh erschaffen. Etwa 90 Personen haben 5 Tage an der Umsetzung gearbeitet.

“Wir leben in einer Welt, in der sich Ökologen, Wissenschaftler und Hersteller streiten… Ich wollte einfach auf das Problem der Bäume aufmerksam machen und die Leute dazu einladen, sich die Frage zu stellen, welche Rolle Natur und Umwelt in Ihrem Leben spielt.”


begrünte Weltkugel oder optische Täuschung? begrünte Weltkugel oder optische Täuschung? begrünte Weltkugel oder optische Täuschung? begrünte Weltkugel oder optische Täuschung?


wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Moers: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Moers: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Salzgitter: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Salzgitter: Top 5 Berater:innen