Beetroot Ice








Beetroot Ice
Es klingt im ersten Moment mit Sicherheit merkwürdig, Eis aus Roter Beete, doch die Kombination aus süßem, exotischem macht diese Kombination sehr geschmackvoll. Durch die Schokolade und der Kaffir Limette verfliegt der erdige Geschmack .
Beetroot Ice
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Zutaten

2 kleine Rote Beete (etwa 200 g)

2 El getrocknete Minze
1 EL frische Minze 
1 Msp. Kerbel (getrocknet)
1 Kaffir Limette
1 EL Schokolade (oder Kakao)
1 EL brauner Zucker
500 g grichischer Joghurt

Dei Rote Beete schälen und mit der Reibe fein reiben. 

Minze, Kerbel, Kaffir-Limette, Zucker und Schokolade mit der Roten Beete vermengen und 10 Minuten durchziehen lassen. Den Joghurt unterheben und abschmecken. 
Die Masse in den vorgekühlten Ice-Maker füllen (die Masse sollte gut abgekühlt sein, niemals lauwarm da die Masse nicht fest wird.) und 40 Minuten rühren. Die Creme anschließend in einen gefriergeigneten Behälter umfüllen mit Folie abdecken und einfrieren.


Wer keinen Maker besitzt, kann eine Backform ausgelegt mit Klarsichtfolie nehmen.

Beetroot Ice
Beetroot Ice
Beetroot Ice
Beetroot Ice
Beetroot Ice
Beetroot Ice
Beetroot Ice
Beetroot Ice
Bezugsquellen:

Kitchenaid Ice Maker

Portionierer Küchenprofi
Strickjacke Boss Orange

wallpaper-1019588
[Comic] Under the Moon – Eine Catwoman-Geschichte
wallpaper-1019588
10 große Zimmerpflanzen, die wenig Licht brauchen
wallpaper-1019588
nhow Brussels – ganz viel neue Kunst in Brüsseler Hotel
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy A12 preiswert bei Aldi