Bedienelemente in Blender? - Ein unscheinbares kleines Kreuz am Bildschirmrand


Bedienelemente in Blender? - Ein unscheinbares kleines Kreuz am Bildschirmrand

 

Bedienelemente in Blender?


Die Blender-Benutzeroberfläche bietet verschiedenste Bedienelemente. Mit Ihnen können die Ansichten in den Fenstern gesteuert werden (z.B.Rollbalken), Werkzeuge und Funktionen aufgerufen und Einstellungen vorgenommen werden.

Ein unscheinbares kleines Kreuz am Bildschirmrand

Nach dem Start von Blender ist in dem 3D-View-Fenster (Seite 12 A) rechts oben ein kleines Kreuz zu sehen (Seite 12 B). Immer wenn ein solches Kreuz am Bildschirmrand zu sehen ist, besteht die Möglichkeit eine Leiste auszuklappen. Ein Klick mit der linken Maustaste auf dieses Kreuz öffnet eine Leiste (Seite 12 C), mit deren Hilfe Einstellungen für das Arbeiten im 3D-View-Fenster möglich sind. Es kann hier zum Beispiel die Größe des angezeigten Koordinatengitters eingestellt werden. Je nach Arbeitsmodus ändern sich die hier zur Verfügung gestellten Einstellungsmöglichkeiten.Links im Fenster ist nach dem Start eine Werkzeugleiste (Seite 12 D) zu sehen. Hier können die wichtigsten aktuell benötigten Werkzeuge aufgerufen werden. Je nach Arbeitsmodus ändern sich auch die hier zur Verfügung gestellten Werkzeuge.Die Werkzeugleiste kann mit der Taste T die Leiste rechts mit der Taste N ausgeblendet und wieder eingeblendet werden. Alternativ können diese Leisten auch auf der entsprechenden Seite eingeschoben werden. Ist eine Leiste eingeschoben bzw. ausgeblendet, ist wieder das entsprechende Kreuz am Bildschirmrand zu sehen.
Der Text bezieht sich auf die Blenderversion 2.63.5 r46679
Seitennummer: 11 zuletzt bearbeitet am 23.05.12

wallpaper-1019588
Reincarnated as a Sword Light: Light Novel erhält eine Anime-Adaption
wallpaper-1019588
Kotarō wa Hitori Gurashi: Anime-Adaption angekündigt + Netflix-Release
wallpaper-1019588
Mein Hund schlingt beim Fressen – Anti-Schling-Napf selber machen
wallpaper-1019588
Strike Witches: Neuer Synchro-Clip stellt Mio Sakamoto vor