Beauty: Batiste Trockenshampoo

Beauty: Batiste Trockenshampoo
Trockenshampoo YAY oder NAY?Die täglichen kleinen Probleme einer Frau? Unter anderen fettige Ansätze und tristes herunterhängendes Haar, der sogenannte "Bad Hair Day"Kennt jeder oder?Mein Wundermittel ist schon seit Jahren Babypuder. Auf viele Trockenshampoo´s habe ich versucht mich einzulassen aber wurde immer enttäuscht.Viele meiner Freundinnen habe ich mit dem Babypuder Wundermittelchen angesteckt und alle nutzen seit dem nichts anderes mehr.
Vor ein paar Monaten kam dann ein neues Trockenshampoo auf den Markt, das "Batiste Trockenshampoo". Die Rezensionen zu diesem Produkt waren überragend! Eine Besonderheit von diesem Trockenshampoo sind die Produkte für die verschiedensten Haarfarben. Dadurch bekommt man wohl keine blöden weißen Rückstände am Haaransatz. Da ich immer so viel Pech hatte mit solchen Produkten hatte ich das Produkt auch Monate lang in vielen Drogerie Märkten links liegen gelassen.
Jetzt darf ich es testen und frage mich wirklich, wie ich dieses Produkt bis jetzt so außen vor lassen konnte! Testen durfte ich das Produkt "Cheery - Fruity and Cheeky" sowie "Blush - Floral and Flirty", und ich kann euch echt sagen, dass sie mich überzeugt haben. Nicht nur der Duft dieser Produkte ist total angenehm sondern man braucht wirklich nicht viel um das Haar wieder frischer aussehen zu lassen! Besonders die Reisgrößen der Batiste Trockenshampoos sind total praktisch für die Handtasche und für Reisen. Sowas sollte Frau doch immer dabei haben oder?
Habt ihr schon die Produkte getestet? Und was haltet ihr von ihnen?
*In Kooperation mit Rossmann - Thank you

wallpaper-1019588
Me & May Boutique feiert 10-jähriges Jubiläum
wallpaper-1019588
Running Sushi in München: die besten Empfehlungen