Bauidee – ein Haus aus Abfall

Dieses Haus gehört zu einer Reihe von Bauten, die für eine japanische Fernsehserie gebaut wurden. Der Hauptcharakter der Serie ist gegen die Idee des Wegwerfens. Gebaut sind diese Häuser aus Abfall. Fotografiert hat sie Chrisoph Rupprecht, der zur Zeit ein Jahr Working Holiday in Japan verbringt. Mich würde interessieren, ob es in Deutschland oder in weiteren Ländern solche Häuser gibt. Allerdings kann ich mir auch vorstellen, dass bei unseren Baugesetzen der Bau eines solchen Hauses mit enormen Schwierigkeiten verbunden ist – wenn nicht gar unmöglich. Trotzdem meine ich, dass eine solche Aktion auch uns gut zu Gesicht stehen würde. Mal sehen, ob ich was in dieser Richtung finde.

Recyclinghaus in Japan
Haus aus Abfall gebaut in Japan
Foto von: Christoph Rupprecht, www.focx.de.


wallpaper-1019588
Zeit für Liebe und Gefühl
wallpaper-1019588
Schmetterlingsfarm Steinhude – Ausflugstipp bei Regenwetter
wallpaper-1019588
BAG: Massentlassungsanzeige – Berücksichtigung von Leiharbeitern?
wallpaper-1019588
„Prinzessin Mononoke“ – Fakt oder Theorie?
wallpaper-1019588
Oma`s Fischfrikadellen
wallpaper-1019588
Schnell und gesund kochen – mein drittes Buch!
wallpaper-1019588
Biancas Blog auf falstaff.de - + + + Wöchentlich ein Artikel ++ Neueröffnungen ++ Trends & Toplisten + + +
wallpaper-1019588
Foxtrail Winterthur: Auf Spurensuche durch die Industriestadt