Battlefield – Angebot und Nachfrage

Die Battlefield-Reihe dürfte wohl zu den erfolgreichsten Muliplayer-Shootern gehören, welche es für den Computer gibt. Im Jahr 2002 erschien Battlefield 1942 und in den kommenden Monaten zwei Addons. Ich war damals, mit meinen 12 Jahren, begeistert vom Spielprinzip, den Fahrzeugen und den unglaublich großen Maps. Battlefield Vietnam aus dem Jahr 2004 war vielleicht nicht unbedingt schlecht, aber ein knaller war es auch nicht. Diese dichten Dschungel mit ihrem ganzen Grünzeug störten eher, als dass sie ein cooles Feeling rüber brachten. Bei Battlefield 2 war ich 2005 dann wieder hoch auf begeistert. Ein modernes Szenario mit neuen abwechslungsreichen Maps und vielen verschiedenen Klassen sorgten für viel Spielspaß. Battlefield 2142 aus dem Jahr 2006 ging völlig an mir vorbei, da mir das Szenario so etwas von gar nicht zusagte, dass ich es einfach ignorierte. Um so mehr freute ich mich, als im März 2010 Battlefield: Bad Company 2 erschien. Fünf Jahre nach Battlefield 2 wieder ein Spiel der Battlefield-Reihe, welches mir unglaublich viel Freude bereitete und auf das sich das Warten gelohnt hatte. Ende 2011 soll nun Battlefield 3 erscheinen und ich frage mich: Wieso?

Battlefield: Bad Company 2 ist für mich das beste Spiel aus dem Jahr 2010 und wenn ich dank meines ach so tollen Internets einen ordentlichen Ping hätte würde ich es wesentlich mehr, öfter und länger spielen, als ich es tue. Was ich damit sagen will ist, dass ich dieses Spiel noch über Jahre hinweg spielen könnte, ohne das Verlangen zu haben unbedingt einen neuen Teil in die Hand kriegen zu müssen. Was tun Electronic Arts und Dice aber? Sie entwickeln munter an Battlefield 3 herum und wollen es noch Ende diesen Jahres auf den Markt bringen. Ist das aber wirklich nötig? Sind wir Battlefield-Spieler momentan nicht voll bedient? Wir haben doch erst vor kurzem ein Addon bekommen. Wieso also sollten wir Ende diesen Jahres erneut Geld ausgeben, wenn unsere Nachfrage erst einmal gestillt ist?
Glauben die Publisher und Entwickler das wir Spieler nicht mehr langfristig an einem Spiel Spaß haben können? Gerade dann wenn es ein Multiplayer-Spiel ist sollten wir doch über eine lange Zeit Beschäftigung haben. Okay, in Zeiten der kurzen Singleplayer-Spiele, welche auch mal nur sieben Stunden gehen können, ist diese Ansicht vielleicht gar nicht mal so wenig unter den Spieleentwicklern verbreitet. Allerdings würde ich da eine klare Trennlinie zwischen Singe- und Multiplayer ziehen.
Warum also nicht noch ein paar Jährchen warten, den aktuellen Teil noch ein wenig supporten und so die Freude auf einen neuen Teil bei den Spielern erhöhen? Ich glaube, dass sich ein neues Battlefield in ein paar Jahren viel eher lohnen würde, als schon Ende diesen Jahres. Vor allem aber ist es doch schade um den aktuellen Teil der Serie. Es wäre dann ein Teil, der gerade mal zwei Jahre rege gespielt werden würde und ab den erscheinen von Battlefield 3 würden die Server wie leer gefegt sein. Man arbeitet doch als Entwickler nicht über Jahre an einen neuen Teil, nur damit der dann schon nach kurzer Zeit Platz für einen neuen Teil machen muss.
Oder sind die Publisher vielleicht sogar wirklich die Geldgierigen Monster, als die sie immer dargestellt werden? Geht es ihnen nur darum sehr schnell an den Erfolg anzuknüpfen und wieder viel Geld zu verdienen? Aber wieso dann eine erst vor kurzen aktualisierte Spiele-Reihe fortsetzen, wenn man noch andere Spiele als Publisher hat, die man entwickeln lassen könnte.
Ich bin auf jeden Fall mal gespannt wie sich Battlefield 3 auf Battlefield: Bad Company 2 auswirken wird und ob wir Spieler Ende des Jahres auf leeren Servern herumlaufen werden.



wallpaper-1019588
Selbstgemachtes japanisches Fast Food: Oyakodon
wallpaper-1019588
Gemeinsam ist besser als einsam
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Hubertussee im November
wallpaper-1019588
Knackpunkt Berufserfahrung – wie Sie mit Praktika im Lebenslauf glänzen können
wallpaper-1019588
Bayernwahl 2018: NDR deckt Fake News der Kollegen auf
wallpaper-1019588
Neue Regenfälle stehen bevor
wallpaper-1019588
Dichtung und Wahrheit
wallpaper-1019588
Böses Erwachen mit WACHTTURM und Erwachet!