Battlefield 4: Teaser stimmt auf kommenden Start von “Dragon’s Teeth” ein

In wenigen Tagen erscheint das DLC „Dragon’s Teeth“ für den Ego-Shooter und passend dazu spendierten uns DICE und Electronic Arts einen Teaser-Trailer.

BF4-Dragons-Teeth

Die Veröffentlichung von „Dragon’s Teeth“ steht kurz bevor und um uns darauf einzustimmen, präsentierte man am gestrigen Abend einen Teaser-Trailer, der bereits kurz nach dem Start actionreiche InGame-Szenen zu bieten hat. Die Erweiterung soll ab dem 15. Juli für alle Premium-Spieler verfügbar sein. Alle anderen Interessenten dürfen den Zusatzinhalt zwei Wochen später, also am 29. Juli, laden und in den Genuss der vier neuen Multiplayer-Karten kommen. Die zentralen Features von „Dragon’s Teeth“ findet ihr in den folgenden Zeilen.

  • 4 neue Multiplayer-Karten in asiatischen Städten
    •  Lumphini-Garten
    •  Perlenmarkt
    •  Propaganda
    •  Versunkener Drache
  • 5 neue Waffen in Battlefield 4
  • 2 zusätzliche Gadgets
    •  Ballistischer Schild, der feindliche Kugeln abhält.
    •  Der RAWR – ein unbemanntes, ferngesteuertes Bodenfahrzeug, das mit einem Maschinengewehr sowie einem Granatwerfer ausgestattet ist.
  • 10 neue Aufträge


wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (221): Kakkmaddafakka, H-Burns, Chris Cohen
wallpaper-1019588
Kleine Reibn: Großes Skitouren-Kino
wallpaper-1019588
Santanisches Geschnetzel an eigenartig eingerichteten Schulen
wallpaper-1019588
Yoga mit Isabelle – Termine 2019
wallpaper-1019588
Paris - Anreise
wallpaper-1019588
Warnung vor Kontaminationsrisiken im Wasser von Llucmajor und Campos
wallpaper-1019588
Der Pate III
wallpaper-1019588
{Rezension} Die artgerechte Haltung von Gedanken von Bella Bender