Bananen-Walnuss-Schoko Cupcakes mit Schneeflocken

Bananen-Walnuss-Schoko Cupcakes mit Schneeflocken 2 1/2 cups Mehl
1 1/2 cups Zucker
1 1/4 TL Backpulver
1 TL Bicarbonat
1/2 TL Salz
1/2 cup weiche Butter
2 reife Bananen püriert
3 Eier Gr. L
3/4 cup Buttermilch

ca. 1/2 Handvolle Walnüsse
2 EL Schokotröpfchen
Backofen auf 180° vorheizen.
Butter mit Zucker schäumig rühren. Eier nach und nach hinzufügen. 
Mehl, Bicarbonat, Backpulver mischen und sieben.
Die Hälfte von der Mehl-Mischung zu der Butter-Ei Mischung geben. Pürierte Bananen und Buttermilch untermischen. Das restliche Mehl unterrühren. Zum Schluss die kleingehackten Walnüsse und die Schokotröpfchen in der Masse verteilen. 
Den Teig in Papierförmchen bis zum 2/3 füllen und ca. 20 Min. goldbraun backen.
Bananen-Walnuss-Schoko Cupcakes mit Schneeflocken 
Für die Cheesecream Frosting:
150 gr Butter mit ca. 150 gr Puderzucker schäumig rühren. (Zucker immer so viel hinzugeben, wie sie es süß haben möchtet) 1 Packung Philadelphia dazugeben und kurz weitermischen. 
Ich habe die Creme mit blauen Lebensmittelfarbe von Wilton eingefärbt.
Bananen-Walnuss-Schoko Cupcakes mit Schneeflocken
Die Schneeflocken habe ich aus Fondant mit diesem Ausstecher gemacht.

Schmeckt lecker auch als Muffin ohne Frosting!!

Liebe Grüße 

Franci

wallpaper-1019588
Frederick Douglass Day in den USA
wallpaper-1019588
BAG: Erforderliche Reisezeit einer Dienstreise ins Ausland ist Arbeitszeit!
wallpaper-1019588
Hannover 96 im Abseits
wallpaper-1019588
Der Jobradar für das 3. Quartal 2018 ist da!
wallpaper-1019588
Fakten, Zahlen & Statistiken zur Überfischung der Meere
wallpaper-1019588
Spanische Kriegsmarine will “Open Arms” nach Palma begleiten
wallpaper-1019588
|Rezension| Moira Frank - Nachtschwärmer
wallpaper-1019588
15 + Beauty Rezepte mit Kakaobutter