Balea Duschschaum Erdbeertraum Kurzreview

Nachdem ich jetzt schon so einige Male mit dem Balea Duschschaum Erdbeertraum unter der Dusche war, wollte ich doch auch noch meinem Senf dazu abgeben.
Balea Duschschaum Erdbeertraum Kurzreview
Es ist seit langem der erste Duschschaum, den ich mir gekauft habe, obgleich es ja schon verschiedene von Balea gegeben hat. Kosmetikprodukte mit Erdbeerduft mag ich einfach unheimlich gern, so dass ich daran einfach nicht vorbeigekommen bin.
Die Flasche hat das Design eines Schaumfestigers und die Entnahme funktioniert auch über einen ebensolchen Spender.
Vor Gebrauch muss die Flasche kräftig geschüttelt werden, und der Schaum tritt schon auf ganz leichten Druck aus dem Spender, ohne dass man sich mit nassen Fingern einen abkrampfen muss.
Der Duft ist schön kräftig erdbeerig, aber leider bleibt davon nach dem Duschen nichts auf der Haut zurück. Das finde ich recht schade.
Der Schaum selbst ist richtig schön steif und sahnig und lässt sich gut auf der Haut verteilen. Allerdings habe ich das Gefühl, dass er nicht gut reinigt, weil er eben so fluffig über die Haut rutscht.
Balea Duschschaum Erdbeertraum Kurzreview
Alles in allem ist es eine schöne sommerliche Spielerei, mehr für lustige Spiele mit dem Freund unter der Dusche, als zur ernsthaften Entfernung von Spuren der Gartenarbeit geeignet.
Mit 1,75 € kann man denke ich auch nicht viel verkehrt machen, wenn man Erdbeerduft mag.
Habt ihr schon andere Duschschäume von Balea ausprobiert?

wallpaper-1019588
Wirtschaftsingenieurwesen Logistik
wallpaper-1019588
Nachhaltig verreisen – Ich packe meinen Koffer
wallpaper-1019588
Clean Eating im Winter: Lebensmittel, Rezeptideen und mehr für die kalte Jahreszeit
wallpaper-1019588
Frauenliteratur – Meine immerwährende Weihnachts-Leseliste
wallpaper-1019588
Schritt 2: Übersicht und erste Schritte mit Traffic-Wave.de + Gutschein
wallpaper-1019588
Reisen | Vom kleinen Weihnachtsmarkt und einsamen Strand in Dänemark
wallpaper-1019588
Die Blutschule von Max Rhode / Sebastian Fitzek #Rezension
wallpaper-1019588
[Verlagsprogramm] Ullstein / Droemer & Knaur Frühjahr 2018