Bald kommt mein neues Buch

Bald kommt mein neues Buch

Einer von 101: der Achistein in Innertkirchen BE. (Foto: Widmer)

Mein Verlag hat diese Woche eine Ankündigung herausgeben, und also ist es Zeit, dass ich es auch an dieser Stelle erzähle: Im April kommt von mir ein neues Buch, derzeit bin ich grad an den letzten Korrekturen. "Hundertundein Stein" heisst das Ding. Es versteht sich als Ausflugsbuch und stellt grosse Brocken überall in der Schweiz vor, den Sasso del Diavolo im Tessin, die Pierre Sauvage im Unterwallis, die Fille de Mai im Jura, den Menhir von Neuhaus im Kanton St. Gallen. Um Steine geht es, die in der Regel einen Namen tragen. Um Steine, die eine Geschichte haben oder um die sich Geschichten ranken. 2018 war für mich ein enorm anstrengendes, aber auch abenteuerliches Jahr, meine ganze freie Zeit ging für die Exkursionen zu den Steinen drauf, es war, neudeutsch gesprochen, heavy; mal stand ich knapp vor dem Erfrierungstod und mal knapp vor dem Hitzekollaps, die Zugfahrten und Wege waren lang. Und jetzt ist es also bald vollbracht - ein tolles Gefühl.
Zwei Dinge noch, die beide in der Pressemitteilung stehen:
  1. Im Buch sind ausgewählte Steine bebildert. Die Fotos stammen von Georg Aerni, einem Fotokünstler vor allem auf dem Gebiet der Architektur.
  2. Vernissage ist am 12. Juni im Kaufleuten in Zürich. Moderieren und Fragen stellen wird meine geschätzte Ex-Kollegin, Tagi-Chefredaktorin Judith Wittwer. Ich freue mich extrem und hoffe, dass viele Leute zu dem steinigen Anlass kommen.

wallpaper-1019588
Overwatch 2 Server durch DDOS Attacke Down – Blizzard arbeitet an einer Lösung
wallpaper-1019588
CD Project Red Mitbegründer und Co-CEO tritt zurück
wallpaper-1019588
Neue The Witcher und Cyberpunk Spiele werden zukünftig Multiplayer bieten
wallpaper-1019588
Cyberpunk 2077 Sequel ist geplant – befindet sich noch in der Vorproduktion