ayurvedisch in Rom

Nur fünf Minuten zu Fuß vom Emanuele Denkmal gibt es in Rom gibt ein kleines aber feines ayurvedisches Lokal, das überwiegend vegane Speisen serviert. In der Speisekarte sind alle veganen Gerichte gekennzeichnet – einige wenige werden mit Ghee zubereitet.Restaurant BibliotheDas Ambiente im Bibliothe ist entzückend. Zuerst betritt man einen Lesesaal, der voll mit Büchern ist und kommt dann in das bunte, schlicht-elegant eingerichtete Lokal.
Es gibt nur wenige Holztische und doch ist die Auswahl an Speisen überraschend groß.
Lesesaal BibliotheWir entscheiden uns für das große Mittagsmenü um 15 Euro, das in mehreren Gängen serviert wird.Gemüsesuppe mit Fenchel-PestoZuerst gibt es eine cremige Gemüsesuppe mit scharfen Fenchel-Pesto und dazu noch warmes, selbstgebackenes Brot.selbstgebackenes BrotDanach wurde ein Salat mit Sprossen und Zitronen-Vinaigrette serviert. Außerdem gab’s noch süß-sauer gewürzte Samen und Nüsse.Salat mit Sprossen und Zitronen-VinaigretteDas Beste kam dann zum Schluss. Basmatireis mit scharfem Pesto. Der Reis war so wunderbar gewürzt – das war ein Geschmackserlebnis wie eine Reise durch ein fernes Land.
Basmatireis mit Pesto
Fazit: Wer in Rom ist, sollte sich dieses Restaurant-Schmuckstück auf keinen Fall entgehen lassen und ayurvedisch in Rom speisen ;)

Bibliothe
Via Celsa 4
00186 Rom, Italien ‎


wallpaper-1019588
Ein Stück Hoffnung in der Apokalypse
wallpaper-1019588
BAG: Hinterbliebenenversorgung bei 10 Jahren Ehezeit
wallpaper-1019588
Ein Leben ohne Grenzen – Bilderbuch lassen dich deinen Pass für Europa gestalten
wallpaper-1019588
Kreativ mit magnetischen Tafeln von Eichhorn & Kikaninchen & Verlosung
wallpaper-1019588
Caribou: Verdammt viele Bewunderer
wallpaper-1019588
Anantara Tozeur – das Luxus Resort hat eröffnet
wallpaper-1019588
DasErste, 20.15 Uhr: “Wolfsland – Heimsuchung”
wallpaper-1019588
Adventskalendertürchen Nr. 5 – Lieder gehören einfach dazu