Ausgeschlafen?

“Aus bislang ungeklärten Gründen kam der PKW von der Fahrbahn ab.”
Ausgeschlafen?Fast täglich lesen wir von solchen schlimmen Ereignissen. Natürlich gibt es verschiedene Gründe, warum jemand die Kontrolle über sein Fahrzeug verlieren kann. Auch wenn es an empirischen Studien diesbezüglich mangelt, so ist eine der Ursache auch der sogenannte Sekundenschlaf. Der Sekundenschlaf ist keineswegs das Ergebnis einer gesellschaftlichen Entwicklung, die immer höhere Anforderungen an uns Menschen stellt. Auch wenn in unserem täglichen Sprachgebrauch Begriffe wie “Burn-out”, “ausgepowert” und “chillen” einen solchen Eindruck vermitteln wollen.

Bereits Charles Dickens erwähnte das Phänomen Sekundenschlaf in seinem ersten Roman “Die Pickwickier” aus dem Jahre 1837. Hauptfigur des Romans ist der Club-Präsident Samuel Pickwick, der, um neue Erkenntnisse zu sammeln, mit vier Mitgliedern seines Pickwick-Clubs durch England reist. Ihr Weg führt sie immer wieder auf die Farm von Mr. Wradles Dingley Dell. Dort lernen sie den Bediensteten Joe Joseph, genannt Little Fat Joe, kennen. Dieser leidet an Fettsucht und stetiger Schläfrigkeit. “Der Kerl schläft immer. Geht einkaufen und schläft dabei und schnarcht, wenn er bei Tisch serviert”, heißt es an einer Stelle im Roman. Wenn heute, insbesondere dickere Menschen ähnliche Symptome aufweisen, spricht der Experte vom “Pickwick-Syndrom”.

Der Sekundenschlaf war für die Betroffenen zu allen Zeiten gefährlich. Zu einer echten Gefahr für andere wurde er aber erst durch die Errungenschaften der Zivilisation. Zu Charles Dickens Zeiten war der Sturz vom Pferd wegen eines Sekundenschlafes kein schöner Anblick. Dennoch, bis auf den Reiter kamen nur wenige Menschen zu Schaden. Wer sich im Schlaf nicht mehr auf dem Sattel halten kann, fällt der Länge nach herunter. Das ist äußerst schmerzhaft und kann bisweilen sogar tödlich enden. Tragisch für den Betroffenen und die Hinterbliebenen. Ihr eigenes Leben war durch diesen Sturz zu keiner Zeit gefährdet. Das ist heute anders. Nickt ein Busfahrer, der LKW-Fahrer oder ein Pilot nur für den Bruchteil einer Sekunde ein, kann das verheerende Folgen haben. Ein Fahrzeug, das führerlos in den Gegenverkehr gerät, wird zur tödlichen Waffe. Die vielen schweren Verkehrsunfälle auf den Autobahnen zeigen die gewaltigen Kräfte, die freigesetzt werden, wenn ein hinter dem Steuer eingeschlafener LKW-Fahrer mit seinem Truck ungebremst auf das Stauende zurast.

Weil es verschiedene Ursachen gibt, die diesen Sekundenschlaf auslösen können, ist ein Gespräch mit dem Arzt wichtig. Insbesondere dann, wenn es während des Schlafens zu Atemstillständen (Apnoen) kommt. Der Betroffene selbst merkt wegen seines Schlafes nichts von dieser “gefährlichen” Entwicklung. Es sind die Folgen, die ihn nachdenklich werden lassen können. Tagesmüdigkeit, ein hoher Blutdruck oder Kopfschmerzen nach dem Aufwachen können ein Zeichen für Apnoe sein. Nehmen Sie solche Hinweise nicht auf die leichte Schulter. Unbehandelt können sich daraus chronische Krankheiten entwickeln, von denen immer mehr Menschen betroffen sind.OpusX.TV E-Book zu dem Thema  auf das Bild klicken!

 


wallpaper-1019588
Tag des Käsetoasts – der amerikanische National Cheese Toast Day
wallpaper-1019588
Schichtarbeit – Tipps für eine effiziente Arbeit in der Nacht
wallpaper-1019588
Sommer- Klassiker: Tolle Outdoorspiele für Kinder & Rabattcode
wallpaper-1019588
Entdecken, Spielen & Lernen : Das Beleduc XXL Jahreszeitenpuzzle
wallpaper-1019588
Goblin Slayer: Release des zweiten Volumes verzögert sich
wallpaper-1019588
AlphaKevin wird bedroht, dass seine Videos gestrikt werden – News
wallpaper-1019588
Magical Sempai und Are you Lost bald als Simulcast
wallpaper-1019588
CDU antwortet auf REZO – für ein Video hat es nicht mehr gereicht – News