Aus dem Arbeitsleben einer Businessmuse

6:30

Aufstehen, Tasse warmes Wasser, etwas Yoga.

7:30

Gesundes Frühstück, Twitter lesen, Notizen vom Vorabend durchgehen, den Kopf auf Betriebstemperatur bringen.

9:00

Ein Buch lesen. Es lag im Weg und passte vom Titel gerade gut zu meinen Gedanken. Neue Notizen machen.

10:30

Pitch beim Kunden. Vorbereitungen vom Vortag haben sich gelohnt, der Kunde stellt viele Fragen – gutes Zeichen!

13:00

Verabredung mit Birgit Dierker, ebenfalls BusinessMuse. Wir treffen uns in der Hafencity und besprechen die nächsten Schritte für das Create Your Year 2015.

15:30

Arbeit am Computer. Mails, Recherche und Administration.

17:30

Tanja kommt mich für drei Tage besuchen. Wir kochen zusammen und erzählen den ganzen Abend.

22:00

Vor dem Schlafen gehen mache ich nochmal mein Notizbuch auf. Es gibt ein paar Fragen, die ich mir jeden Abend stelle, eine davon ist:

Wem habe ich heute nutzen können? Wem habe ich heute Freude gemacht?

Immer dann, wenn ich diese Frage beantworten kann, schlafe ich gut ein.

petranovskaja_signatur

Opt In Image21 Tage für mehr Glück im GehirnNachhaltige Wirkung bei ca. 3 Minuten täglich!

Nach einem Jahr ist der 21-tägige Online-Kurs komplett überarbeitet. Neue Inhalte, neue Downloads, weniger Tippfehler ;-), zahlreiche Hintergrundinformationen und - das wichtigste - unermüdlicher Einsatz, um deine Motivation zu retten.

Ja, damit du dabei bleibst, tue ich einiges!

Was tust du für dein Glück?

Mehr Details zum Kurs

wallpaper-1019588
Stockflecken – Vorbeugung und Bekämpfung
wallpaper-1019588
Turnbeutel: Test & Vergleich (12/2021) der besten Turntaschen
wallpaper-1019588
Studium Ziele – Bafög Bankdarlehen
wallpaper-1019588
Duschabzieher Test & Vergleich (12/2021): Die 5 besten Abzieher