Augenpinselei zwischen den Feiertagen

Den heutigen freien Tag habe ich für Fotos genutzt. Normalerweise habe ich morgens nie Zeit dazu und am Wochenende ist es oft zu dunkel, um gute Fotos zu machen. Heut hat es aber geklappt, hier ist das Ergebnis meiner Augenpinselei. 
Augenpinselei zwischen den Feiertagen
Augenpinselei zwischen den Feiertagen
Augenpinselei zwischen den Feiertagen
Augenpinselei zwischen den Feiertagen
Zum Einsatz kamen folgenden Produkte:
  • UMA Eye Colour Base - überraschend gute Base für wenig Geld. Die feuchte Konsistenz trocknet sofort nach dem Auftragen und macht das Lid samtig. Der Lidschatten hält den ganzen Tag. Gekostet hat sie ca. 3 €.
  • Vampire's Love eye shadow Mini-Palette von essence "Love at first bite" - Hiervon habe ich nur den Rosa- und Violettton verwendet. Die Palette lag mindestens ein Jahr unbeachtet im Schrank, dabei sind sowohl die Farben sehr schön, als auch die Qualität sehr gut. Vorsatz fürs Jahr 2015: alten Lidschatten mehr Beachtung schenken. 
  • Lancôme Liner Plume 01 Noir - Das ist der einzige Eyeliner mit dem ich zurecht komme, das heißt, mit dem bekomme ich einen einigermaßen geraden Lidstrich hin und es sieht nicht aus, als ob eine 5-jährige es versucht hätte. 
  • Lancôme Hypnose Volume Mascara - Hier kam eine Probiergröße zum Einsatz, finde sie ganz gut, aber nicht überragend gut. Die Wimperntrennung könnte optimaler ausfallen. 

Augenpinselei zwischen den Feiertagen
Habt Ihr vielleicht Tipps für mich, wie man gelungene Bilder in der dunklen Jahreszeit macht? Ist eine Tageslichtlampe wirklich eine gute Lösung?

wallpaper-1019588
Aufgehobene Beschränkung von Themengebieten durch räumliche Dacherweiterungen
wallpaper-1019588
Adventszauber Gewinnspiel zum 2. Advent und ihr habt die Wahl!
wallpaper-1019588
Zum Angreifen nahe
wallpaper-1019588
Happy New Year! Happy New Skin!
wallpaper-1019588
Literarische Wanderung durch den Waldpark Mannheim
wallpaper-1019588
Die LitOff im Schloss Neckarhausen
wallpaper-1019588
Sandrinas Sommer Stil
wallpaper-1019588
Wo die Schornsteine rauchen - Lesung mit Edith Brünnler