Aufruf zur Protestkundgebung in Berlin

IranProtestkundgebung zur Unterstützung der Flüchtlinge in Griechenland und der Türkei

Als Protest gegen die unmenschliche Behandlung von Flüchtlingen und Solidarität mit den im Hungerstreik befindlichen Flüchtlingen, rufen wir zu einer Protestkundgebung auf.

Asylsuchende werden in Griechenland und der Türkei wie Kriminelle behandelt und unter menschenunwürdigen Bedingungen festgehalten.

Ihre Asylanträge werden nicht in Übereinstimmung mit dem europäischen Recht bearbeitet, und die fundamentalen verfahrensrechtlichen Schutzmechanismen werden nicht gewährleistet.
Wir die Menschenrechtsorganisation CODE e.V. kritisieren wie andere Menschenrechts-aktivisten, die unerträgliche und menschenrechtswidrige Situation der Asylsuchenden in Griechenland und der Türkei.

Wir fordern die zuständigen Behörden und Institutionen sowie die UNHCR eindringlich auf sofortige Maßnahmen zu ergreifen, um diesem Elend unverzüglich ein Ende zu setzen.

Wir fordern die griechische und türkische Regierung auf, ihre Flüchtlingspolitik im Sinne einer humanen Politik grundsätzlich zu ändern.

Wir bitten Sie um Unterstützung und Solidarität mit den Flüchtlingen in Griechenland und der Türkei.

Zeit: Sonntag, 07.11.10 von 16:00 bis 18:00

Ort:
Berlin, Germany
Breitscheidplatz, zwischen der Gedächtniskirche und Europa Center

Kontakt: info[at]code-ev.org

Veranstalter:
Color of Democratic Election e.V. (CODE e.V.)

Mit freundlicher Unterstützung von:

CIEF – Club Iranischer und Europäischer Filmemacher
Internationale Föderation Iranischer Flüchtlinge
Iranian Green Seculars for Democracy and Freedom in Iran – Berlin
Komitee zur Unterstützung Iranischer Flüchtlinge – Berlin e.V.
Verein Iranischer Flüchtlinge in Berlin e.V.


wallpaper-1019588
Kurz hinterfragt
wallpaper-1019588
Mein fahrradfreundlicher Arbeitgeber Teil 3
wallpaper-1019588
Plastic Planet? Tampons und Binden unter der Lupe
wallpaper-1019588
Manga von 13-Jähriger wird veröffentlicht
wallpaper-1019588
Taste Tours
wallpaper-1019588
Hanau: Tobias R. war kein rechtsextremer Terrorist
wallpaper-1019588
Nach PAX East storniert Sony auch die GDC 2020
wallpaper-1019588
„Die zwölf Häuser“ erscheinen im Fasching