Aufgebraucht November 2015 + Kurz Reviews

Hallo ihr Lieben,
zunächst einmal möchte ich mich dafür entschuldigen, dass mein Post, der eigentlich bereits am Donnerstag hätte online gehen müssen, etwas verspätet veröffentlicht wurde.
Ich habe es leider zeitlich nicht geschafft den Post früher zu verfassen.
Jedenfalls soll es im heutigen Post, wie der Überschrift zu entnehmen ist, um die Produkte gehen, die ich in letzter Zeit aufgebraucht habe. Zu jedem Produkt werde ich auch eine kurze Review schreiben bzw. euch sagen, wie zufrieden oder auch unzufrieden ich mit dem Produkt war.
Und ich fange jetzt einfach ohne weiter Umschweife an...

Aufgebraucht November 2015 + Kurz Reviews

Aufgebraucht November - Scholl, L'Oréal, Catrice, Kiehl's, Schwarzkopf, blend-a-med


Das erste Produkt, was ich aufgebraucht habe, ist die Hirsch Talg Creme von Scholl.
Es handelt sich dabei um eine Hautcreme für Hände und Füße für trockene Haut, die auch die Hautbarriere stärken soll.
Ich verwende diese Creme hauptsächlich für die Hände, da ich -insbesondere im Winter- sehr trockene Haut an den Händen habe.
Ich verwende diese Creme sehr gern, da sie sehr reichhaltig ist und meine Hände tatsächlich mit Feuchtigkeit versorgt. Allerdings handelt es sich hierbei um keine Creme, die besonders schnell einzieht. Und da ich das Gefühl von frisch eingecremten Händen so gar nicht mag, verwende ich diese Creme nur vorm Schlafengehen. Am nächsten Tag sind meine Hände schön gepflegt und ich muss nicht mit dem unangenehmen Gefühl frisch eingecremter Hände arbeiten.
Alles in allem, bin ich doch recht zufrieden mit dem Produkt.
Bei dem nächsten Produkt handelt es sich um ein Haarpflegeprodukt, es ist um genauer zu sein ein Locken Balm von Schwarzkopf, welches die Locken definierter erscheinen lassen soll und welches den Locken mehr Sprungkraft verleihen soll.
Wer meine Posts bereits länger verfolgt, weiß, dass ich von Natur aus lockiges Haar habe.
Ich habe dieses Produkt immer nach dem Duschen in die nassen Haare gegeben und die Haare anschließend kopfüber trocken geföhnt.
Das Ergebnis waren tatsächlich definierter Locken, welche auch teilweise bis zu drei Tage gehalten haben. Ich muss aber auch dazu sagen, dass es bei mir wirklich die Kombination von dem Produkt und dem Trockenföhnen war, welche zu dem guten Ergebnis geführt hat. Ich habe nämlich das Locken Balm auch mal verwendet ohne mir hinterher die Haare zu föhnen und meine Locken sahen im Anschluss nicht wie gewünscht aus.
Trotz allem bin ich noch hin und her gerissen, ob ich mir dieses Produkt nachkaufen soll.
Kennt ihr vielleicht andere gute Produkte für definierte Locken? Falls ja, dann schreibt mir dies doch bitte in die Kommentare. :)
Das dritte Produkt ist eine zahnaufhellende Zahnpasta von blend-a-med. Es ist um genau zu sein die 3D White Lux Zahnpasta.
Mir ist durchaus bewusst, dass die Anwendung solcher whitening Zahncremes sehr umstritten ist, da viele meinen, diese seien schädlich für den Zahnschmelz. Ich bin jedoch der Ansicht, dass jeder für sich selbst entscheiden sollte, ob er solche Produkte verwendet, oder nicht.
Ich benutze zahnaufhellende Zahncremes sehr gern. Früher habe ich immer einmal im Jahr, oder einmal alle zwei Jahre die White Strips von blend-a-med verwendet um meine Zähne aufzuhellen. Diese waren auch sehr gut und effektiv. Allerdings wurden diese irgendwann vom Markt genommen und seitdem greife ich auf aufhellende Zahnpasta zurück.
Kanntet ihr vielleicht die blend-a-med White Strips, die es damals gab? Und falls ja, wisst ihr vielleicht, ob es gute Ersatzprodukte gibt? Schreibt es mir bitte in die Kommentare, falls ihr da einen besonderen Geheimtipp habt.
Weiterhin habe ich in den letzten Tagen das Mixellen-Technologie-Reinigungsfluid von L'Oréal aufgebraucht.
Das Produkt habe ich bereits seit längerem, allerdings habe ich mir irgendwann das Mizellenwasser von Garnier gekauft und aufgehört das von L'Oréal zu verwenden. Zuletzt dachte ich mir, dass ich das von L'Oréal endlich aufbrauchen möchte und was soll ich sagen.
Ich dachte die ganze Zeit, dass das Mizellenwasser von L'Oréal dem von Garnier in nichts nachsteht. Doch ich wurde nun eines besseren belehrt.
Beim Abschminken hat das Mizellenwasser von L'Oréal mein Augen Make-up nicht komplett runter bekommen, was mit dem Produkt von Garnier problemlos ging.
Daher werde ich in Zukunft das Mizellenwasser von L'Oréal nicht nachkaufen.
Das nächste aufgebrauchte Produkt ist das All Matt Plus Make-up von Catrice in der Farbe 010 Light Beige.
Das ist so mein Favorit aus der Drogerie. Das Make-up erzielt ein schönes Ergebnis, es hält bei mir recht lange und es hinterlässt ein angenehmes Tragegefühl.
Mehr brauche ich zu diesem Produkt nicht zu sagen. :)
Aber habt ihr vielleicht einen Tipp, wie man Make-up Fläschchen komplett leer bekommt? Ab damit in die Kommentare. :)
Auch zum nächsten, und damit gleichzeitig auch vorletzten Produkt, muss ich nicht viel sagen.
Es ist mein liebster Mascara aus der Drogerie, der Volume Million Lashes Mascara von L'Oréal.
Dieser Mascara zaubert wunderschönes Volumen und Länge und ist meines Erachtens nach jeden Cent wert, den man dafür bezahlt.
Bei dem allerletzten Produkt blutet schon ein wenig mein Herz, weil ich es sehr gut finde und es preislich etwas teurer ist.
Es ist meine Creamy Eye Treatment Augencreme von Kiehl's.
Ich liebe dieses Produkt! Ich verwende diese Augencreme immer vorm Schlafengehen und wenn ich das mal einen Abend vergesse, habe ich am nächsten Tag ausgeprägtere Augenringe bzw. mit der Augencreme habe ich nur noch in den seltensten Fällen Augenringe. Wenn ich denn dann welche habe, liegt es vielmehr daran, dass ich nicht genügend Schlaf hatte o.ä..
Alles in allem, kann ich diese Augencreme nur weiter empfehlen. Diese ist zwar etwas teurer, aber dafür auch sehr ergiebig, so dass man von einem kleinen Pöttchen recht lange etwas hat.
Das waren die Produkte, die ich in letzter Zeit aufgebraucht habe.
Ich hoffe, der Post hat euch gefallen und weiter geholfen. :)
Bei Fragen und Anregungen schreibt mir das gern in die Kommentare.
Das zum Post passende Video auf meinem Youtube Kanal findet ihr *hier*. :)


wallpaper-1019588
Akiba Pass Festa Fall Edition: Attack on Titan Panel am Sonntag
wallpaper-1019588
[Comic] Black Hammer: Colonel Weird – Cosmagog
wallpaper-1019588
Maden in der Küche: So befreien Sie Ihre Küche von den Maden
wallpaper-1019588
Beste Gaming-Stühle mit Fußstütze