Aufgaben für die Weltreise von Freunden

Vor meiner Abreise habe ich zur Abschiedsfeier von den besten Freunden die man haben kann neben einer sehr schönen Fotopräsentation unserer gemeinsamen Zeit in den letzten fast 15 Jahren auch ein paar Aufgaben für meine Weltreise mit auf den Weg bekommen. Ein paar Aufgaben konnte ich bereits erfüllen, ein Teil ist leider schon jetzt nicht mehr erfüllbar und einige andere sind noch offen. Ich möchte Euch hier die Aufgaben vorstellen und natürlich auch den Beweis der Aufgabenerfüllung antreten – d.h. ich aktualisiere diese Seite regelmäßig. Wie Ihr seht, waren sie aber sehr gnädig mit mir und die meisten Aufgaben sollten problemlos erfüllbar sein.

Letzte Aktualisierung: 03.05.2013

Aktueller Stand erfüllter Aufgaben: 3 von mindestens 12 Aufgaben erfüllt

 

Bereits erfüllte Aufgaben icon smile Aufgaben für die Weltreise von Freunden

Südkorea – Esse ein Bibimbap und schreibe uns, ob es besser war als unseres an Silvester!

Diese Aufgabe war sehr einfach und habe ich natürlich sehr gerne erfüllt. War auch verdammt lecker und ich muss sagen, dass es etwas besser war als das selbstgemachte zu Silvester. Aber wirklich nur minimal – war also sehr gut gekocht, Marcel und Michi !

Bibimbap - eines der bekanntesten koreanischen Gerichte

 

Neuseeland – Umarme Tane Mahuta

Wenn ich ehrlich bin, habe ich hier etwas geschummelt. Es ist nicht der Original Tane Mahuta. Dafür hätte ich zu weit fahren und mir ein Auto ausleihen müssen (mit Bus ging es nicht bzw. nur als einzelne Tagestour). Ich hoffe aber auf Gnade, dass diese Aufgabe als erfüllt betrachtet wird.

Ich umarme einen Kauri Baum - sehe irgendwie verloren und verdammt schmächtig aus ... muss wohl noch etwas trainieren *fg*

 

Philippinen – Gehe im SM MegaMall Schlittschuhfahren und lasse Dich in der sterbenden-Schwan-Pose fotografieren

Und wieder so eine Aufgabe, die ich leider nicht 100%ig erfüllt habe. Wir sind nämlich leider erst am letzten Tag in Manila in dieses Mall gefahren und standen leider vor einem “Closed” Schild. Die Fläche wurde nämlich für ein Eishockey-Spiel benötigt und damit war kein öffentliches Schlittschuhlaufen möglich. Ich habe es jedoch unter Gekicher der Umherstehenden vor der Eislauffläche probiert und hoffe auch hier, dass es als gültig eingestuft wird.

Zugegeben - das ist ein eher erbärmliches Bild einer schwebenden Schwan Figur von mir ... und das dann auch noch vor und nicht auf der Eislaufbahn in der Mall of Asia in Manila

 

Noch offene Aufgaben

Tibet – Umrunde den Jokhang Tempel in Lhasa auf der Barkhor Pilgerstraße um 6 Uhr morgens! (Das Niederwerfen ersparen wir Dir. Andererseits, falls Du die sportliche Herausforderung dabei suchst …)

… klingt einfach und so, dass ich es erfüllen könnte

 

Nepal – Mache eine Rafting-Tour!

… auch das sollte machbar sein.

 

Thailand – Gönn Dir eine Original-Thai-Massage!

… klingt schon fast nach einer Belohnung anstatt nach einer Aufgabe. Mal gucken, ob die Thai-Massage hier aber nicht doch noch um einiges schmerzhafter ist, als daheim.

 

Singapur – Schwimme im Pool auf dem Skydeck des Marina Bay Sands Hotel (angeblich einer der schönsten Pool der Welt)!

… ich hoffe mal, dass das erlaubt und möglich ist. Wenn ja, sollte diese Aufgabe problemlos erfüllbar sein – wenn der Pool nur zu Deko-Zwecken ist, dann wird es problematisch.

 

China – Besuche ein Bergdorf in Süd-China (z.B. Ping’an)

… wollte mich eigentlich auf Städte beschränken, aber interessieren tut mich so ein Bergdorf schon. Also Herausforderung angenommen !

 

Japan – Lass Dich in Sumoringer-Outfit und -pose fotografieren!

… wenn das dort mal nicht als Beleidigung aufgefasst wird. Aber es steht ja nicht da, dass ich das auf der Straße machen muss icon wink Aufgaben für die Weltreise von Freunden

 

Mexiko – Mache einen Ausritt und trinken einen Tequila (die Reihenfolge bestimmst Du, aber es muss am selben Tag sein!)

… das klingt doch mal super – wird gemacht.

 

Costa Rica – Mache eine Schwebefahrt durch den Urwald mit der Rain Forest Aerial

… das scheint erst mal recht einfach und lösbar zu sein. Lass ich mich auch hier mal überraschen.

 

Kolumbien – Besuche eine Kaffee-Plantage!

… nichts leichter als das icon wink Aufgaben für die Weltreise von Freunden

 

Peru – Fahre auf der Panamericana Richtung Süden (mit dem Motorrad gäbe es Extrapunkte) und besuche die Humboldtpinguine!

… das mit dem Motorrad lasse ich wohl nach meinem Erlebnis in Vietnam lieber bleiben und verzichte auf den Extrapunkt. Ansich sollte die Aufgabe aber machbar sein.

 

Chile – Trinke einen Pisco mit den Einheimischen und unterhalte Dich auf Spanisch mit ihnen!

… das mit dem Spanisch wird eine Herausforderung – allerdings habe ich bis dahin ja auch noch etwas Zeit …

 

Argentinien – Tanze Tango in Buenos Aires!

… ich und Tango tanzen. Dann muss ich wohl noch einen Tanzkurs besuchen – andernfalls braucht meine Tanzpartnerin wohl zwei neue Füße hinterher icon wink Aufgaben für die Weltreise von Freunden

 

Brasilien – Mache beim Karneval in Rio ein Foto vo Dir und einer Sambatänzerin, um das Dich alle daheim gebliebenen Männer beneiden werden!

… da freue ich mich schon drauf ! Ich hoffe ich kann tatsächlich so lange reisen und es kommt nichts weiter dazwischen. Wenn doch, wird diese Aufgabe mit Sicherheit ein anderes Mal noch nachgeholt !

 

Leider nicht mehr erfüllbare Aufgaben icon sad Aufgaben für die Weltreise von Freunden

Neuseeland – Gehe in Auckland ins Casino und versuche mit 10 NZ$ dein Glück am Roulette-Tisch

Leider reichte die Zeit dafür nicht mehr aus. An meinen ersten Tagen in Auckland habe ich die Zeit eher “vertrödelt” (siehe hier) und vor meinem Abflug war nicht mehr genügend Zeit (siehe hier).

 

Papua-Neuguinea – Tauche im Jais Aben Resort!

Diese Aufgabe scheitert aus zwei Gründen. Der Hauptgrund ist, dass ich während der Reise nach aktuellen Plänen nicht mehr (war mal geplant – siehe hier) nach Papua-Neuguinea reisen werde. Ich habe die Pläne etwas geändert und war früher als geplant auf den Philippinen und bin dann direkt nach Vietnam.


wallpaper-1019588
Upgrade - einer der Top Filme im neuen Jahr
wallpaper-1019588
Warum stehen bleiben manchmal die richtige Vorgehensweise ist?
wallpaper-1019588
Property: Warum so skeptisch?
wallpaper-1019588
Death Note ab sofort auf Netflix
wallpaper-1019588
Arbeiten oder Hartz-4, was ist lohnenswerter? Diese Frage wird sich zukünftig noch häufiger stellen
wallpaper-1019588
Crowdfunding Trailer: Vom Ende und Anfang
wallpaper-1019588
Ensemble Stars! – Neues Promo-Video veröffentlicht
wallpaper-1019588
Waiting for Spring: Manga endet in Kürze