Auf Facebook geht die Panik um…mal wieder!

Folgende Mitteilung habe ich heute schon ein paar mal in den Statusmeldungen auf Facebook gelesen:

Bitte tut mir einen Gefallen. Mit dem Cursor über meinen Namen fahren, das Pulldownmenü abwarten und über Abonniert fahren. Kommentare und Gefällt mir unchecken … sonst macht ihr jedesmal, wenn Euch etwas von mir gefällt, selbiges öffentlich und allen zugänglich … Vielen Dank ! Copy and Paste, bitte, wenn Ihr nicht wollt, daß dasselbe mit Euren Inhalten passiert…

Zur Auflösung: Diese Meldung stimmt so nicht. Gegenüber Dritten werden diese Daten nicht öffentlich gemacht. Lediglich eure Freunde sind in der Lage eure “gefällt mir”-Angaben und Kommentare in den neuen Livemeldungen rechts zu sehen. Bereits vor der Einführung der Abonnieren-Funktion waren diese auf eurer Profilseite für eure Freunde sichtbar. Bis auf die Livemeldungen bleibt also alles beim alten. Ihr solltet jedoch drauf achten, welche Beiträge ihr mit wem (Öffentlichkeit, Freunde, bestimmte Listen) teilt.

Natürlich bleibt das eigentliche Problem bestehen. Die vielen Änderungen von Facebook verwirren die Nutzer mehr und mehr. Es bleibt also abzuwarten was passiert, wenn die großen Änderungen wie Timelime und Co integriert werden.


wallpaper-1019588
JAHRESPOLL: Die Songs des Jahres 2017
wallpaper-1019588
BAG: Keine Karenzentschädigung nach Rücktritt vom Wettbewerbsverbot!
wallpaper-1019588
Weiterbildung mit der Bildungsprämie: Erfahrungsbericht und Tipps
wallpaper-1019588
Die neuen glutenfreien Bio-Knusperbrote von 3 Pauly – Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Adventskalenderinhalt #1
wallpaper-1019588
Kalenderblatt | 08.12.2018
wallpaper-1019588
Dragon Ball Z & Detektiv Conan an Neujahr bei ProSieben MAXX
wallpaper-1019588
Giant Rooks melden sich mit „Wild Stare“ zurück