Auf der Suche [Evoland #6]

Ein kleines Geheimnis wird gelüftet, denn endlich wissen wir, wie wir an diese eine Kiste heran kommen. Auch eine weitere unsichtbare Wand versichert dem Auge, das es da nicht lang geht, doch nur über diesen Weg kommt man an den Schalter für das nächste Gatter heran und somit bekommen wir den Stern in der nächsten Truhe.

Die Hauptstory ist Heute aber nicht Hauptbestandteil denn wir gehen zum Edeltal, denn da erwarten uns vielleicht noch weitere Truhen und auf jeden Fall genug Herzen, die wir so dringend benötigen. Umso lustiger ist es zu sehen, dass Papunika und auch die Kristallhöhle in der alten Grafik bestehen bleiben. Aber sonst sind alle Grafiken beim alten aber nun geht es tief ins Edeltal und in diesem warten beschädigte Steine, welche wir mit Bomben endlich vernichten können und weitere Kisten bzw. Truhen finden, die weitere Geheimnisse verbargen.

In der Kristallhöhle selbst ist eine Wand, durch die man erneut hindurch gehen kann, wodurch eine weitere kleine Höhle sichtbar gemacht wurde, in der eine Kiste wartet. Auch Papunika erwartet uns eigentlich noch ein kleines Versteck, doch darauf konzentrieren wir uns nicht, denn Edeltal und Kristallhöhle hat absolute Priorität, wodurch die Folge für die Freunde der Walkthroughs geeignet ist.




wallpaper-1019588
Schwarzgetarnte Rammattacken auf frei befahrbaren Schnellstraßen
wallpaper-1019588
Exklusive Premiere: LIONLION geben in ihrem Porträt tiefe Einblicke in die Albumproduktion von „The Atlas Idea“
wallpaper-1019588
Netflix: Death Note-Film bekommt eine Fortsetzung
wallpaper-1019588
Flughafen in Hannover (EDDV, HAJ) gesperrt wegen Auto auf dem Vorfeld!
wallpaper-1019588
B Boys: Lautschrift
wallpaper-1019588
5 Tipps für den nächsten Türkei Urlaub
wallpaper-1019588
Ofenschnitzel
wallpaper-1019588
Saisonal frisch und fein: Spargeltarte