Auf der Bärenhatz

Heute nun die Holtorfer Bärenhatz. Läuft leider nicht optimal. Neben 16 Kill habe ich drei zweite Pfeile und zu viele Treffer knapp, echt knapp außerhalb des Kill. Und wieder das Problem mit dem zu weiten Schätzen bei großen Tieren auf relativ kurze Distanz! – Am Ende ein 2. Platz mit 461 Punkten.
Der PSE-X-Factor Mittelteilbewährt bewährt sich heute für 3D; es leichter zu tragen als das Hoyt GMX und leise im Abschuss. Ich muss mich nur noch an den Jager 2.0 Griff gewöhnen und etwas an der Feinabstimmung arbeiten.

Bärenhatz HoltorfBärenhatz Holtorf

Durchgefallen sind meine relativ neuen Stiefel; dieselbe Marke wie die Schuhe davor und die Einlagen habe ich auch mitgenommen, aber bei diesem Paar tun mir nach ein paar Stunden schon die Füße weh. Macht keinen Spaß, fünf Stunden mit schmerzenden Füßen durch das Gelände zu laufen!
Nervig sind auch die teils sintflutartigen Regengüsse. Zum Glück kommt der ganz große Guss erst, als wir gerade die Sachen im Auto verstauen.

Dank an Jens für das Bild (V. l. n. r.: Jens, ich, Martin und Richard).


wallpaper-1019588
[Comic] Star Wars: Darth Vader by Greg Pak [2]
wallpaper-1019588
Fitness-App Virtuagym Fitness hilft fit zu bleiben
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Köln: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Köln: Top 5 Berater:innen