Attack on Titan kehrt nächstes Jahr zurück

Es ist mal wieder an der Zeit, um auf Attack on Titan zu warten. Doch immerhin ist es diesmal nicht auf unbestimmte Zeit.

Nachdem vor kurzer Zeit Gerüchte kursierten, dass der Anime eine Pause einlegt, ist es nun offiziell bestätigt.

Die vorerst letzte Folge der 3. Staffel lief am Montag in Japan. Zur gleichen Zeit wurde bekannt gegeben, dass der zweite Teil der dritten Staffel im April 2019 zurückkehrt. Passend zur Ankündigung gab es ebenfalls ein neues Visual.

Die dritte Staffel startete im Juli und lief bei Anime on Demand im Simulcast. Am Sonntag lief die vorerst letzte und 12. Episode.

Die neue Staffel wurde wieder im Studio WIT produziert, die sich ebenfalls den Anime Braut des Magiers und Kabaneri of the Iron Fortress angenommen hatten. Auch der Regisseur Tetsuro Araki war erneut mit von der Partie, welcher für ein großartiges Erlebnis sorgte.

Hajime Isayamas Manga Attack on Titanwird in Deutschland seit 2014 von Carlsen Manga vertrieben. Wohingegen sich die Rechte der ersten Staffel sicherte.

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android


wallpaper-1019588
Spanische Armee bringt Neugeborenes von Mallorca nach Madrid
wallpaper-1019588
Der wahre Grund, warum Babys weinen
wallpaper-1019588
Fahrbericht HNF-NICOLAI XD2 URBAN (S-Pedelec)
wallpaper-1019588
Quellen der Klimaskeptiker - wen interessiert schon eine seriöse Recherche
wallpaper-1019588
Frank Carter and The Rattlesnakes: Mit der Brechstange
wallpaper-1019588
Tag 75: Weihnachten und die Ruine von Tulum
wallpaper-1019588
Sharon Van Etten: Viele Gesichter
wallpaper-1019588
Januar Stöffchen: eines von mind. 12