Asus New Padfone erhältlich

Asus hat sein Smartphone-Hybriden New Padfone jetzt auch im Deutschen Handel. Ab sofort kann man das Smartphone in der 16-Gigabyte-Version für 549 Euro kaufen, in Kombination mit der Tablet-Station werden rund 800 Euro fällig. Im Vergleich zum Vorgängermodell wurden der Prozessor und die Kamera wesentlich überarbeitet.

Das New Padfone gibt es als reines Smartphone oder als Bundle mit Tablet-Dock, in welchem das Padfone untergebracht wird. Die Änderungen gegenüber dem Vorgänger Padfone Infiniti beschränken sich auf den Prozessor und die Kamera. Statt eines Snapdragon 600 Prozessors ist jetzt ein Snapdragon 800 verbaut, welcher mehr Leistung bringt. Die Kamera bietet jetzt eine Auflösung von 13 Megapixeln und hat eine zuschaltbare PixelMaster-Technologie, welche das Bild bei voller Auflösung auf drei Megapixel komprimiert. Dadurch wird die Bildqualität laut Asus verbessert.

Das Display des Padfone misst 5-Zoll in der Diagonale und ist mit Corning Glass zum Schutz vor Kratzern und kleineren Schäden versehen. Die Auflösung beträgt 1.920 x 1.080 Pixel. Asus setzt beim Betriebssystem auf Android 4.2.2 Jelly Bean. Neben einem UMTS-Modul ist ebenfalls ein LTE-Modul verbaut.

Die Padfone Station, welche das Smartphone zum Tablet macht, bietet ein 10,1-Zoll großes Display. Das Padfone wird in die Station auf der Rückseite eingesteckt und schon hat der Nutzer ein vollwertiges Tablet zur Hand mit den Daten des Smartphones. Für Videochats bietet die Padfone Station eine 1-Megapixel Kamera auf der Vorderseite.

Ab sofort kann das New Padfone im Handel gekauft werden, wobei das Padfone alleine 549 Euro kostet, im Bundle mit der Padfone Station werden 800 Euro fällig.

Bild: Asus

Did you like this? Share it:

wallpaper-1019588
[Manga] Blue Giant Supreme [4]
wallpaper-1019588
[Comic] The Death of Stalin
wallpaper-1019588
#1217 [Session-Life] Weekly Watched 2022 Juli
wallpaper-1019588
Koh Yao Yai und Koh Yao Noi – kleine erholsame Inseln zwischen Krabi und Phuket