Asiatischer Suppentopf

Mmmhhh! What’s that fantastic smell?Asiatischer SuppentopfAsiatischer Suppentopf
Zutaten:
Garnelen (ich habe Zehnfußkrebse verwendet)KarottenPaprikaChampignonsKirschtomatenFrische PetersilieGewürze (z.B. Koriandersamen, Loorbeerblatt, Chili, Salz, Pfeffer, Paprikapulver)Asiatische Suppennudeln
Asiatischer SuppentopfRezept:
Gemüse waschen (am besten nur wässern). Karotten und Paprika in feine Streifen, Champignons in Scheiben und Tomaten in kleine Stücke schneiden. Petersilie fein und klein schneiden.
Asiatischer Suppentopf
Gemüse zusammen in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und erhitzen (nicht kochen). Gewürze hinzugeben umrühren und ca. 10min ziehen lassen.Asiatischer SuppentopfGarnelen hinzugeben und weitere 10 min heiß aber nicht kochend ziehen lassen. Während dessen Nudeln kochen und abseihen.
Nudeln in geeignetes Gefäß zu servieren geben, mit Suppengemüse und Garnelen garnieren und mit etwas Suppe auffüllen.Asiatischer Suppentopf
Die Zutaten sind natürlich frei und sehr variabel wählbar. Man könnte z.B. noch Bambussprossen, Erbsenschoten oder Fisolen (Stangenbohnen) hinzugeben. Das ist wie immer jedem selbst überlassen.
Frohes nachkochen und Guten Appetit!

wallpaper-1019588
Gemüse im Herbst pflanzen: 10 Sorten auf einen Blick
wallpaper-1019588
Hausautomatisierung Diagramm erstellen
wallpaper-1019588
Antivirenprogramme und Gaming?
wallpaper-1019588
Smart Home Installation ausführen leicht gemacht