Arduino IDE für den ESP8266 nutzen (Entwicklung und Upload)

Die Arduino IDE kann für die Entwicklung und Bereitstellung von ESP8266 verwendet werden. Ab Version 1.6.4 gibt es da einen schönen Board-Manger.
Wir nehmen die aktuellste Version, also zuerst die Arduino IDE 1.6.6 downloaden (Win, Mac oder Linux).

Im Menü: Arduino – Einstellungen unter Voreinstellungen “Zusätzliche Boardverwalter-URLs” die folgende URL eingeben:

http://arduino.esp8266.com/stable/package_esp8266com_index.json

wie hier gezeigt:
esp8266

Dann unter dem Menü: Werkzeuge – Boards – Boardsverwalter die esp8266 Version installieren, in dem auf “More info” geklickt wird und dann auf den “Installieren-Button”:
esp
Und schon gibt es unter Werkzeuge – Boards eine Menge neuer Einträge:

esp8266 einträge

Weiter Infos gibt es in der ESP8266 Arduino Core Refernece (engl.) oder auch den Quellcode.

Habt ihr noch gute Seiten? Oder hier eine Mindmap zum esp8266.

Ähnliche Artikel:

  1. Wie kann der ESP8266 mit dem Raspberry Pi verwendet werden?
  2. Arduino: Neue Arduino IDE Version 1.6.2 veröffentlicht
  3. Per Java über die Serielle-Schnittstelle auf den Arduino zugreifen mit dem Mac OS X 10.8.4

wallpaper-1019588
BAG: Kopftuchverbot in Privatwirtschaft zulässig?
wallpaper-1019588
Bild der Woche: „Winterräder“
wallpaper-1019588
Tabu (1931)
wallpaper-1019588
Heilig Abend ohne Weihnachtsbaum
wallpaper-1019588
Termintipp: Herbstkonzert des MV-Aschbach 2019
wallpaper-1019588
"Extinction Rebellion" Berlin trägt Nike
wallpaper-1019588
Ich ass im Gehen
wallpaper-1019588
Achtsamkeit: Auf der Welle des Lebens surfen und auf dem Bord stehen bleiben