Aprikosen-Basilikum-Muffins

Das Rezept habe ich bei "Ma cuisine d'ici et d'ailleurs..." entdeckt und fand die Mischung so interessant, dass ich es gleich nachgebacken habe! Es schmeckte genau so interessant wie es klingt ;o)) 


man nehme...
Zutaten für 12 Muffins
3 in Würfel geschnittene Aprikosen, 150 g Mehl, 1 Päckchen Backpulver, 100 g Zucker, 1 Ei, 100 ml Milch, 50 g Mascarpone, 6 in Streifen geschnittene Basilikumblätter, Puderzucker zum bestreuen

Backofen auf 180° vorheizen,Mehl, Backpulver und Zucker mischen,Ei, Milch und Mascarpone verquirlen,flüssige Zutaten zu der Mehlmischung geben und nur kurz durchrühren,Aprikosen und Basilikum unterheben,Teig in eingefettete Muffinförmchen füllen,ca.25 Minuten backen.Mit Puderzucker bestreuen.


wallpaper-1019588
Karl Wolff und seine Tochter Fatima
wallpaper-1019588
Der Krieg der DDR und der westdeutschen Linken gegen Israel
wallpaper-1019588
Die Kubanische Revolution, Che Guevara und seine Gegner
wallpaper-1019588
Der linke Terrorismus