Apple wird weltgrößter Hersteller mobiler Computer

Im kommenden Jahr könnte Apple durch seine Marktmacht mit iPad und Macbook den Konkurrenten Hewlett-Packard als weltgrößten Hersteller mobiler Computer ablösen.
Apple wird im Jahr 2012 zum Weltmarktführer bei mobilen Computern aufsteigen und Hewlett-Packard ablösen. Das berichtet die taiwanische Branchenzeitung Digitimes unter Berufung auf Branchenkreise. Weltweit sollen in diesem Jahr 60 Millionen Tablets verkauft werden. Apple soll daran mit 40 Millionen einen Anteil von knapp 67 Prozent haben.
Im Jahr 2012 soll Apple 60 Millionen Tablets absetzen, haben Marktforschungsunternehmen laut Digitimes errechnet. Der Gesamtmarkt für Tablets soll laut Branchenkreisen im Jahr 2012 auf 80 Millionen Geräte ansteigen.
Zusätzlich wird Apple im Jahr 2012 rund 15 Millionen Macbooks verkaufen. Damit würde der US-Konzern 75 Millionen mobile Computer verkaufen.
View the original article here

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte