Apple Watch: die Daten und Preise sind nun offiziell

Wirbel bei der gestrigen Apple Keynote Spring Forward-Präsentation: beim Medienevent übertraf sich Apple mit den neuesten Informationen selbst. Nebst der Apple Watch, Apple Watch Sport und Apple Watch Edition führte das Unternehmen auch das aktualisierte MacBook Pro und das MacBook Air vor.

Die Veröffentlichung der Apple Watch ist spürbar näher

Vor 6 Monaten enthüllte der Gigant die Apple Watch. Nun sind endlich weitere Daten bekannt: die mit Spannung erwartete smarte Uhr wird ab dem 24. April auf den Markt kommen. Bereits ab dem 10. April kann die Uhr vorbestellt werden. Wir machen uns auf kilometerlange Reihen vor den Apple Retail Stores gefasst.

Obwohl es nur eine Apple Watch gibt, wird das Unternehmen sie in drei Varianten vertreiben: der Apple Watch Sport, Apple Watch und Apple Watch Edition. Wir stellen das Trio mit den entsprechenden Preisen etwas genauer vor.

Apple Watch: der Klassiker

Die Apple Watch hat ein hochwertiges Gehäuse aus rostfreiem Stahl. Die Armbänder gibt es in Leder, Gummi und anderen Materialien. Der Preis variiert entsprechend: die Uhr gibt’s ab 550 Dollar mit Höchstpreis von 1100 Dollar.

Apple WatchApple Watch Sports: für Fitnessliebhaber

Das Schmuckstück ist ein Modell für den Einstieg in die Welt von Apple. Sie kann für alle Arten von körperlichen Aktivitäten benutzt werden. Das Gehäuse besteht aus eloxiertem Aluminium, das Band ist aus besonderem Gummi gemachtund und ist in unterschiedlichen Farben erhältlich. Preise variieren nur wenig: die Uhr wird zwischen 350 und 400 Dollar kosten.

Apple Watch Sport

Apple Watch Edition: die Exquisite

Diese luxuriöse Version ist in ein Gehäuse von echtem 18-Karat Gold gefasst. Somit ist der Preis auch etwas höher als bei den anderen Versionen und beträgt satte 10´000 Dollar. Sie wird nur in ausgewählten Apple Retail Stores erhältlich sein und wird nicht für den alltäglichen Gebrauch auf offener Strasse und ähnlichem empfohlen.

Apple Watch Edition

Auch das MacBook Pro und MacBook Air sind besser geworden

Das 13-Zoll MacBook Pro gibt’s nun mit Retina Display. Zusammen mit dem MacBook Air ist es ab heute bei Apple Online erhältlich. Mit neuem Force Touch Trackpad, Intel Core Prozessor der fünften Generation und Intel Iris Graphics 6100 sind Leistung und Geschwindigkeit massiv erhöht. Der Akku hält nun doppelt so lange als bei der alten Version. Während das MacBook Pro für einen Preis zwischen 1300 und 1800 Dollar gibt, ist das Air ab 900 und für maximal 1200 Dollar erhältlich.

MacBook mit Retina


wallpaper-1019588
Google Page Speed Tool – Update
wallpaper-1019588
Filmkritik Mission: Impossible – Fallout (Kino)
wallpaper-1019588
Buenos Aires auf dem Schlossberg
wallpaper-1019588
Blumenkohl, Miso und Schweineschwanz
wallpaper-1019588
Wochenbeginn, Vollmond, totale Mondfinsternis und ein Buch
wallpaper-1019588
Beast Towers TD, God of Attack VIP und 6 weitere App-Deals (Ersparnis: 7,02 EUR)
wallpaper-1019588
Babeheaven: Nachgelegt
wallpaper-1019588
Der Pakettragegriff