Apple präsentiert das neue iPhone im alten Gewand

Apple iPhone 4S

Mit Spannung erwarteten Fans und Journalisten die Präsentation des neuen iPhones. Seit Monaten geistern Gerüchte durch das Internet, wie das neue Modell aussehen könnte und was es an Neuerungen zu bieten habe. Dementsprechend nüchtern fiel die Begeisterung während der Präsentation in London und Kalifornien aus. Das neue iPhone kommt am 14. Oktober 2011 auf den Markt.

Apple-Chef Tim Cook stellte der Welt das neue iPhone 4S im alten Gewand vor. Äußerlich ist alles gleich geblieben, nur die Technik wurde überholt und ein neues Betriebssystem spendiert. Bei dem neuen Modell setzt Apple voll auf die Sprachsteuerung, die die wichtigste Neuerung beim iPhone 4S ist.

Die Erwartungen an das neue iPhone waren extrem hoch und wer auf ein innovatives neues Handy wartete, wurde enttäuscht. Apple setzt in dem neuen Modell auf modernere Technik und neue Software. So wird in dem iPhone 4S ein schnellerer Doppelkernprozessor verbaut, der für eine schnellere Grafik sorgt. Die Kamera wurde von fünf auf acht Megapixel aufgerüstet, womit jetzt Videoaufnahmen in Full-HD möglich sind. Technisch hat das iPhone damit zur Konkurrenz aufgeholt.


wallpaper-1019588
Zero Waste vor Ort: Claro Weltladen in Altstätten
wallpaper-1019588
Sony Xperia 1 III und Xperia 5 III vorgestellt
wallpaper-1019588
Kassettendecke Test 2021: Vergleich der besten Kassettendecken
wallpaper-1019588
Laufband für Hunde?