Apple MobileMe bald kostenlos?

Apple MobileMe bald kostenlos?
Wenn man den Gerüchten glauben schenken darf, dann könnte der MobileMe Dienst von Apple im April bereits kostenlos werden. Angemeldete Benutzer können über diesen Dienst ihre Geräte synchronisieren.

Grundsätzlich ist das eine sehr nützliche Funktion. Allerdings hat Apple das nicht kostenlos für seine Kunden angeboten. Ein Jahresabo kostete 79 EUR. Eine stolze Summe dafür, das man seine Lesezeichen oder Termine synchronisieren konnte. Laut einer vertrauenswürdigen iLounge Quelle soll bereits im kommenden Monat das neue MobileMe verfügbar sein.

Künftig soll der Upload der eigenen Musik oder Videos möglich sein. Fraglich ist nur, ob MobileMe jetzt zu einem reinen Online-Speicherplatz wird oder auch künftig die Synchronisation möglich ist.

Fotos: Apple


wallpaper-1019588
Florian Afflerbach. Der Zeichner
wallpaper-1019588
Es geht weiter mit den Coolen Blogbeiträgen der Woche!
wallpaper-1019588
Ba Guan – die Kunst des Schröpfens (Seminar)
wallpaper-1019588
Da fährt Frau voll drauf ab
wallpaper-1019588
Alex Jones wandert in den Verfassungsschutz ein und macht einen Lehrercrashkurs um um in einer Sammlungsbewegung die Bundeswehr zu überwachen - Vermischtes 18.08.2018
wallpaper-1019588
Stempel-Collage im Rahmen
wallpaper-1019588
Reiner Vogl – So Bist Du
wallpaper-1019588
Jörg Bausch – Erst Wenn`s Im Sommer Schneit